Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

eCar-Sharing EMILS

eCar-Sharing EMILS
Clemens Schumacher

Ziele/Ideen

* Verkehrsbelastung in der Region reduzieren
* Abkehr vom Gedanken des "Auto besitzen müssens" zu einer Möglichkeit des Teilens
* Finanzielle Belastung der BürgerInnen / Familien reduzieren

Kurzbeschreibung

Das eCar-Sharing-Projekt "EMILS" wurde ins Leben gerufen, um der Bevölkerung in und auch außerhalb der Gemeinde die Idee des Carsharings näher zu bringen. Die Ziele sind sowohl ökologischer als auch sozialer Natur. Einerseits soll durch den Einsatz der eMobilität CO2, Abgase und Lärm reduziert werden. Andererseits sollen (vor allem Familien) entlastet werden und ihnen die Möglichkeit gegeben werden, auf das Zweitauto verzichten zu können.

Resultate

* 94.548 gefahrene Kilometer
* 11.969 eingesparte KG CO2
* 2.479 Buchungen
* 177 NutzerInnen
* wichtiger Aspekt in der Auszeichnung als e5-Gemeinde

Einreicher

Gemeinde Mils (PLZ 6068)
Herr Clemens Schumacher
Steinfeld 8/4, 6068 Mils
c.schumacher@gmx.at
+436504190380

http://mils-tirol.at/emils

Partner

Gemnova DienstleistungsGmbH: Beschaffung & Betreuung Fahrzeuge

Innsbrucker Kommunalbetriebe: Dienstleister Gesamtpaket Carsharing

Energie Tirol: e5 Prozess

auf Facebook teilen twittern