Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

eCar sharing Traun4tler Alpenvorland

Ziele/Ideen

Laut ÖAMTC kostet ein durchschnittliches Auto in Österreich 504 € pro Monat. Vor allem die fixen Kosten wie Wertverlust und Versicherung bestimmen dabei die Kosten. Für Familien mit einem Zweit- oder Drittauto, welche zwar selten genutzt, aber dringend gebraucht werden, um den Mobilitätsansprüchen seiner Mitglieder gerecht zu werden, entstehen dabei zusätzliche Mehrkosten.

Kurzbeschreibung

Die BürgerEnergie Traun4tler Alpenvorland ist ein Zusammenschluss von Bürgern, Kommunen und Firmen, welche ihr Geld in nachhaltige Projekte zur regenerativen Energieerzeugung und Energieeffizienzprojekte investieren. Ziele der BürgerEnergie eGen. sind der Ausbau der erneuerbaren Energien, Steigerung der Energieeffizienz, Förderung lokaler Wertschöpfung und der wirtschaftliche Ertrag für ihrer Mitglieder.
In diesem Zusammenhang spielt Mobilität vor allem im ländlichen Raum eine zentrale Rolle, welche unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit neu gedacht und in Form des eCar-sharing umgesetzt wurde und auf regen Zulauf in der Bevölkerung stößt.

Resultate

Es sind mittlerweile 6 Autos im Einsatz und wurden ca. 115.000 Co2-frei km zurückgelegt. Die Kostenersparnis durch eCar-sharing liegt bei geschätzten € 1.490,- pro Auto und Jahr.

Einreicher

Traun4tler Alpenvorland eGen. Herr Akad. IM., Mag. Gerald Schlattl MBARathausplatz 1, 4550 Kremsmünster buergerenergie@leader-alpenvorland.at +43 676 88 680 801www.buergerenergie.at

Partner

Verein Leader-Region Traunviertler Alpenvorland : Genossenschaftsvorstand