Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

EFS - Energie-Fluss Simulation

Ziele/Ideen

EFS - Energie-Fluss Simulation:
Mit der Simulation der Verteilung und des Flusses der elektrischen Energie in einem Fahrleitungsnetz mit mehreren einspeisenden Einheiten und vielen bewegten Verbrauchern wollen wir den Infrastrukturbetrieben ein einfach zu bedienendes Tool anbieten, um selbst ein Fahrleitungssystem auszulegen und zu optimieren, den Energieverbrauch zu minimieren, geplante Veränderungen vorab zu validieren und jede Investition optimal und sicher zu tätigen.

Kurzbeschreibung

EFS berechnet für jeden Meter der Fahrleitung, für jedes Fahrzeug und für jedes Unterwerk zu jeder Sekunde die aktuellen Werte für Spannung, Strom und Leistung.
Durch entsprechende, statistische Auswertungen und grafische Aufbereitung der Ergebnisse erkennen Sie Überlasten, Spannungseinbrüche, unerlaubte/unerwünschte Zustände, Fahrplanverspätungen, so wie viele andere Probleme, und können die verursachenden Gründe schlüssig analysieren.
Im nächsten Schritt können durch Veränderungen an den variablen Parametern (z.B. Fahrzeugparameter, Fahrplan, Einspeiseleistungen, Kabelquerschnitte, u.v.m.) die optimalen Lösungswege simuliert und gegenübergestellt werden.
Somit können Sie Kosten-Nutzen-Analysen vor Durchführung von Investitionen berechnen und die Folgen von Änderungen mit hoher Genauigkeit und Sicherheit voraussagen.

Resultate

EFS ist konzipiert für:
- Simulation des Energieflusses für verschiedene Szenarien und besondere Situationen
o neuer Fahrplan
o neue Spannung
o Abschaltung / Ausfall eines Unterwerkes
o Inbetriebnahme neuer Fahrzeuge
o u.v.m.

- Erkennen und Lösen von Problemen
o überlastete Unterwerke
o Netzbereiche mit geringer Spannung
o Energieverluste bzw. ungenutzte Bremsenergie
o u.v.m.

- Analyse der technischen Wirksamkeit und der Rentabilität von Investitionen
o Änderungen an der Energieversorgung: Unterwerke, Leiterquerschnitte
o Installation von Energiespeichern: Amortisationsberechnung
o Dimensionierung neuer Abschnitte
o u.v.m.

Einreicher

Ing. Karl und Albert Kruch GmbH & Co KG
Frau Ing. Michaela Fritz
Pfarrgasse 87
A-1230 Wien

+43-1-616 31 65
michaela.fritz@kruch.com

Partner

Michaela Fritz Ing. Karl und Albert Kruch GmbH & Co KG

auf Facebook teilen twittern