Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Elektroshuttle Traunsteinstraße

Ziele/Ideen

Substitution von PKW-Fahrten im touristischen Verkehrssegment durch Anbindung der saisonal stark IV-belasteten Tourismusregion Traunstein mittels Elektroshuttle an das Stadtzentrum und die StadtRegioTram

Kurzbeschreibung

Pendelverkehr mit einem rein elektrischen Verkehrsmittel auf einer rund 6 Kilometer langen Strecke entlang des Traunsees. Nach dem grundsätzlichen theoretischen Design durch Verkehrsstadtrat und Wirtschaftsvertreter wurde von zwei der Anliegergastronomen eine Arbeitsgemeinschaft gegründet, die das Elektroshuttle betreibt. Die Stadtgemeinde fördert 70% des Betriebsaufwandes.

Resultate

Jede vermiedene PKW-Fahrt ist ein Erfolg. Messbare Daten sind wegen der kurzen Einsatzzeit (zur Einreichung 3 Tage) und des Schlechtwetters noch nicht vorhanden.

Einreicher

Stadtgemeinde Gmunden
Herr Stadtrat Wolfgang Sageder
Rathausplatz 1
A-4810 Gmunden

+4376126459124317
wolfgang.sageder@gmunden.ooe.gv.at

Partner

Franz Pernkopf ARGE Elektroshuttle unterm Stein