Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

ErlebnisWeltBahn

Ziele / Ideen:
• Darstellung der Geschichte und Entwicklung der Eisenbahn in Österreich
• Bewusstseinsschaffung für sanften Tourismus und öffentlichen Verkehr
• Attraktivierung des touristisch schlecht erschlossenen Weinviertels
• Unterstützung und Einbindung der regionalen Wirtschaft
• regionsübergreifende Zusammenarbeit mit vorhandenen, eisenbahnaffinen Projektpartnern
• professionelles Dach und Unterstützung
• Gewährleistung einer sanften Mobilitätskette
Stärkung der Vorbildfunktion eines öffentlichen Unternehmens

Kurzbeschreibung:
Umsetzung der Ziele durch die Teilprojekte der ErlebnisWeltBahn
1. NostalgieErlebnisWelt
2. MuseumsErlebnisWelt
3. DraisinenErlebnisWelt
4. ModellbahnErlebnisWelt
5. Zu(g)bauErlebnisWelt

Schwerpunkte sind dabei Maßnahmen, die den nachhaltigen Tourismus fördern und eine durchgehende Mobilitätskette forcieren. Umwelt- und sozialverträgliche Programmgestaltung wird bevorzugt, regionale Betriebe werden bei Auftragsvergaben speziell berücksichtigt.

Resultate:
• Start der Erstgespräche mit allen Projektpartnern im März 2006
• hohe Öffentlichkeitswirkung, hohe Zahl an Teilnehmenden bei den Eröffnungsveranstaltungen
• reges Interesse bei Politik und Fachleuten
• planmäßige Umsetzung der Projekte
• Etablierung des Ortes als Ausflugsziel, somit Stärkung der Region
Einreicher:
ÖBB-Holding AG
Johann Narrenhofer
Wienerbergstraße 11
A-1100 Wien
+43/1/93000
office@oebb.at
Partner:
ÖBB-Personenverkehr AG, Geschäftseinheit ErlebnisBahn ÖBB Postbus, Draisinenbetrieb GesmbH Mistelbach
auf Facebook teilen twittern