Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erschließung neuer Haltestellen auf der Strecke Gleisdorf-Weiz

Ziele/Ideen

Durch das erweiterte Angebot an Haltestellen sollen zusätzliche Fahrgäste gewonnen und zum Umstieg auf die Bahn (S-Bahn S 31) animiert werden.

Kurzbeschreibung

Im Gebiet um die Stadt Weiz ist das Verkehrsaufkommen zu Stoßzeiten ungemein hoch. Um den Anrainern eine vernünftige Alternative zum Auto bieten wird versucht ein attraktives Angebot durch die Bahn zu realisieren. Das Haltestellennetz auf der Strecke Gleisdorf- Weiz wird ausgeweitet um der Bevölkerung den Umstieg auf die Bahn zu erleichtern. Darüber hinaus wurde ein individuelles Fahrgastinformationssystem errichtet, um die Fahrgäste über die Abfahrtszeiten sowie aktuellen Ereignissen zu informieren.
Im letzten Jahr wurde bereits eine neue Haltestelle eröffnet - Haltestelle ELIN EBG. Eine weitere neue Haltestelle (Weiz Interspar) ist derzeit in Planung und wird voraussichtlich im August 2010 eröffnet.

Resultate

Durch die neue Haltestelle ELIN EBG konnten bereits zusätzliche Fahrgäste gewonnen werden. Eine gute Inanspruchnahme der neuen Haltestelle Weiz Interspar wird erwartet.

Einreicher

Steiermärkische Landesbahnen
Herr Michael Doblreiter
Eggenbergerstraße 20
A-8020 Graz

+43 316 812581
michael.doblreiter@stlb.at

auf Facebook teilen twittern