Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

ETD - European Trolleybus Day

Ziele/Ideen

Der European Trolleybus Day ist eine publikumsorientierte Veranstaltung, die jeweils am 1. Samstag der European Mobility Week veranstaltet wird. Bei dieser Veranstaltutung wird vor allem die Umweltfreundlichkeit des Trolleybuses hervorgehoben. Die einzelnen Aktivitäten zielen darauf auf, die Bevölkerung zum Umstieg auf das öffentliche Verkehrsmittel insbesondere den Obus zu bewegen.

Kurzbeschreibung

In Salzburg wurde der ETD im vergangenen Jahr am 17. September 2011 gefeiert. Dabei stand nicht nur ein Obus am autofreien Tag in der Maxglaner Hauptstraße zum Anschauen und Anfassen bereit. Am Informationsstand gab es jede Menge Informationen über die Vorteile des sowie Aktuelles über den Obus in Salzburg. Gleichzeitig konnte man am internationalen Fotowettbewerb „Mein Obus meine Satdt“ des EU-Projektes „Trolley“ teilnehmen. Zusatzangebote wie Gewinnspiele und Give Aways steigerten die Attraktivität der Veranstaltung.

Resultate

Durch den ETD erreicht man eine große Anzahl von Personen an einem einzelnen Tag. Bei dieser Kommunikationsmaßnahme findet ein offener Dialog mit der Zielgruppe „Fahrgäste“ statt.

Einreicher

Salzburg AG
Frau Mag. Alexandra Weiss
Plainstraße 70
5020 Salzburg

+43/662 8884 6163
alexandra.weiss@salzburg-ag.at

Partner

EU-Projekt Trolley

auf Facebook teilen twittern