Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Fahrradzustellung CityBaumarkt

Ziele/Ideen

Die Marke CityBaumarkt ist das erste neue Nahversorgerbaumarkt-Konzept in Österreich. Der CityBaumarkt ist ein Kleinflächen-Baumarkt in der Stadt mit Schwerpunkt auf öffentlicher Erreichbarkeit. Der Pkw-Verkehr wird reduziert, indem die Erreichbarkeit zu Fuß, per Rad oder via Öffentlicher Verkehrsmittel gewährleistet wird. Einfach. Nah. Schnell. Das Sortiment ist für eine urbane Zielgruppe selektiert. Der erste Standort ist in Wien 15 am Meiselmarkt, direkt bei der U3-Station. Einfachste öffentliche Erreichbarkeit ist eines der wichtigsten Standortkriterien. CityBaumarkt ist hier das erste realisierte Baumarkt-Nahversoger-Konzept in Österreich von einer österreichischen Firma (DFH).

Kurzbeschreibung

Baumärkte befinden sich immer an Stadtgrenzen oder an neuralgischen Verkehrspunkten. Kundinnen und Kunden müssen mit dem Auto zum Baumarkt fahren. Dies kostet Geld (für Sprit, Parkgebühren, Kfz-Kosten, Versicherung etc.), Zeit (Verkehr in Wien) und Nerven und trägt zu keiner Verkehrsreduktion bei und führt zu einerUmweltbelastung.
CityBaumarkt kommt zu den Kundinnen und Kunden, das heißt ins unmittelbare Wohnumfeld, sodass Baumarkteinkäufe einfach und bequem am Weg zur Arbeit erledigt werden können. Entweder zu Fuß oder mit Öffentlichen Verkehrsmittel. CityBaumarkt plant weitere sieben Standorte für Wien.

Resultate

Rund 95 Prozent aller Kundinnen und Kunden besuchen unseren Markt mit Öffentlichen Verkehrsmittel, zu Fuß oder auch mit dem Rad. Sehr gute Annahme der erst kürzlich realisierten Serviceleistung - Fahrradbotendienst! Einzigartig in Wien!

Einreicher

CBM CityBaumarkt GmbH
Herr Wolfgang Tratter
Hütteldorfer Straße 81b, Top 19
A-1150 Wien

+43 316 24 35 01
wolfgang.tratter@dfh.at