Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Fossil FREIE Mobiltät - der Ganze Betrieb

Fossil FREIE Mobiltät - der Ganze Betrieb

Ziele/Ideen

Konsequent das Ziel auf den Verzicht von fossiler Energie zu erreichen. Im LKW Bereich gab die Herausforderung des Fahrzeugaufbaues aufgrund des „Sondertank - Gasflaschen“, Genehmigung auf 27 to zur. Ges.Gew., Mautbefreiung auf Deutschlands Autobahnen.

Kurzbeschreibung

Unser Betrieb verfolgt erfolgreich eine fossil-freie-Mobilität mit Erfolg. Der gesamte Fuhrpark fährt heute schon CO2 neutral. Seit Jahren ist es für uns selbstverständlich, dass Neuanschaffungen von PKW rein elektrisch sind und mit eigenem ÖLKOSTROM betrieben werden. Für die Mitarbeiter stehen E-Bikés zur Verfügung, die besten Parkplätze haben die Fahrräder. Im Bereich des Schwerverkehrs werden die Traktoren, welche zum überwiegendem Teil regionale Biomasse transportieren, mit HVO Diesel betankt. Dieser ist zertifiziert und wird ausschließlich aus Altspeisefetten. Die Besonderheit ist aber die Anschaffung unseres neuen Bio-Methan-LKW der ausschließlich mit Biomethan betankt wird. Mit Stolz fahren wir den ersten Bio-CNG LKW seiner Art für den Einsatz bis 27to im Off Road/Baustellenverkehr.

Resultate

Die Mitarbeiter kommen wenn möglich jetzt mit dem Fahrrad. Es werden Innerbetrieblich die kurzen Strecken mit dem Fahrrad zurückgelegt. Durch das Sharingmodel wird auf fossile Energie verzichtet und Ressourcen eingespart. Im Schwerverkehr werden über 15.000 lt Diesel eingespart.(ca. 50.000kg CO2 Einsparung). Die Bio-Methan-Erlöse werden wieder in regionale Energieprojekte investiert. Wer in Kreisläufen denkt - schafft die EnergieWende

Einreicher

Tobias Ilg Transporte
Herr Tobias Ilg
Hatlerstr. 66a, 6850 Dornbirn
tobias.ilg@biomassehof.at
0664 3005633

WWW.biomassehof.at

auf Facebook teilen twittern