Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

GEradlt

Ziele/Ideen:
Umstellung des Verkehrs auf dem Werksgelände vom Auto auf das Fahrrad. Bewusstseinsbildung soll stattfinden.

Kurzbeschreibung:
Aufstockung des bereits vorhandenen Bestandes an Firmenrädern für interne Wege
Bereitstellung von Transportkörben für kleine Gepäckstücke
Regelmäßige Wartung und Reparatur von Firmenrädern durch eine Fachfirma
Bereitstellung einer Park & Ride - Station am Eingang zum Betriebsgelände
Bereitstellung von Firmenrädern für externe Wege, die über ein Buchungssystem reserviert werden können und am Werkseingang bereitstehen
Förderung von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, die den Weg von und zur Arbeit mit dem Fahrrad zurücklegen, durch kostenlose Überprüfungstage für Privaträder
Maximale Verlagerung des werksinternen motorisierten Personenverkehrs auf Fahrräder mit dem Ziel, den Kfz-Verkehr am Betriebsgelände auf ein Minimum zu reduzieren
Bereitstellung einer Servicestation, um kleinere Reparaturen schnell abwickeln zu können

Resultate:
"Fahrradleichen vollkommen vom Betriebsgelände verschwunden"
Deutlich weniger motorisierter Personenverkehr auf dem Betriebsgelände
Anstieg der Anzahl von Firmenradanforderungen der AbteilungenEinreicher:
GE Jenbacher GmbH & Co OHG; Thomas Senfter (ab September 2008: Frau DI (FH) Antje Suitner)
Achenseestraße 1-3
A-6200 Jenbach
info@jenbacher.com
+43/5244/6003043