Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

GREEN TO HOME

GREEN TO HOME
GTL-014 2022 New Mobility Enterprise - NME GmbH

Ziele/Ideen

Das Thema „urbane Logistik“ ist komplex und herausfordernd.

Der wachsende eCommerce Handel und der damit verbundene Anstieg des Paketvolumens stellen Zustelldienstleister prozessual und operativ vor Herausforderungen. Ein erhöhter Kostendruck konfrontiert den Paketbot:innen mit stagnierenden Arbeitsbedingungen. Dies führt oftmals auch zu negativen Zustellerlebnissen bei Unternehmen und Privatkund:innen. Zusätzlich belastet der Anstieg an Zustellfahrzeugen, selbst wenn diese allesamt emissionsfrei wären, den Verkehr in der Stadt.

Megatrends, die zu mehr Nachhaltigkeit und Regionalität führen, neue Technologien wie Digitalisierung und Autonomes Fahren aber auch Innovationen rund um Paketboxen und Zustellsoftware (s.u.) erlauben das Thema der urbanen Logistik neu zu denken – und dynamisch und effizient zu gestalten.

Mit GREEN TO HOME bewegen wir uns inmitten dieses Spannungsfelds und haben die Möglichkeit gemeinsam Schritte in die richtige Richtung zu setzen.

Kurzbeschreibung

New Mobility Enterprise (NME) ist ein junges Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, die vorhandenen Potentiale aus der Elektrifizierung und Digitalisierung des Verkehrs zu heben und daraus nachhaltige Geschäftsmodelle zu entwickeln. Die Dienstleistung, mit der NME sich für den VCÖ-Mobilitätspreis 2022 bewirbt, heißt GREEN TO HOME (GTH). GTH ist eine Dienstleistung und Plattform mit dem Ziel, die Logistik im urbanen Raum umweltfreundlicher, effizienter und kund:innenorientierter zu gestalten. Hierbei setzen wir auf einen kooperativen Ansatz und versuchen die Herausforderungen aller betroffenen Stakeholder:innen in unserer ganzheitlichen Lösung zu berücksichtigen. Konkretes Ziel ist der Aufbau einer offenen Mobilitätsplattform für regionalen Warentransport, durch die Laderäume effizient genutzt, Paketflüsse gebündelt, Paketbot:innen entlastet, Verkehr reduziert, der regionale Einzelhandel gestärkt und das Kund:innenerlebnis in den Vordergrund gestellt wird.

Resultate

Wir sind überzeugt, dass wir dem Klimawandel nur dann erfolgreich entgegenwirken können, wenn alle Stakeholder:innen, auch die ZIVILGESELLSCHAFT, an einem Strang ziehen.

Aktuell haben sich bereits mehrere tausend Privathaushalte bei GTH registriert und für zahlreiche Unternehmen führen wir die GTH Logistikdienstleistung exklusiv durch. Täglich sind wir mit unseren 20+ eigenen Fahrer:innen in unseren elektrischen Nutzfahrzeugen (NME CARGO VAN, kurz "Van") in ganz Wien im Einsatz. Unser Fahrer:innenpool besteht ausschließlich aus geringfügig angestellten Studenten und auch Pensionisten, die gut bezahlt und gerne Teil der/die Community sind und im Sinne unserer Unternehmenskunden bei der Zustellung gleichzeitig „erste/r Verkäufer:in“ ihrer Waren sind. Mit einer täglichen Fahrleistung pro Van von rund 100 km sparen wir pro Fahrzeug ca. 25 kg CO2 ein – hochgerechnet auf ein Jahr (250 Werktage) und zehn Fahrzeuge (= Status Quo) ergibt das Einsparungen in Höhe von ca. 62,50 Tonnen CO2.

Einreicher

New Mobility Enterprise - NME GmbH
Herr Matthias Lohner
Ungargasse 59-61, 1030 Wien
lohner@nm-e.com
00436764392071

www.greentohome.at

auf Facebook teilen twittern