Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Gutes vom Bauernhof-App: Schmankerl-Radar

Ziele/Ideen

Die Idee der App war und ist, dass Pendler, Außendienstmitarbeiter oder Ausflügler ihre Autofahrten im ländlichen Raum noch zusätzlich zum Einkauf auf einem der 1.600 Gutes vom Bauernhof-Betriebe, in Bauernläden oder Supermärkten mit Bauernregal nutzen.
Ziele: Die App soll eine positive nachhaltige Wirkung haben und einen wichtigen Beitrag zur Sicherung von Arbeitsplätzen in der Landwirtschaft leisten. Außerdem soll durch die App das Bewusstsein für heimische Lebensmittel gestärkt werden und energie- und umweltschonende Auswirkungen durch CO²- und Treibstoffersparnis verzeichnet werden. Weiter soll die App durch Kombinationsfahrten bei Pendlern, Außendienstmitarbeitern oder Ausflüglern, die ihre Fahrt im ländlichen Raum noch zusätzlich für einen Schmankerleinkauf nutzen, auch Zeit gespart werden. Weiters soll durch den Einkauf mittels Gutes vom Bauernhof-App direkt am Bauernhof zusätzliche Transportkilometer vermieden werden, wodurch die Umwelt und das Klima geschont werden.

Kurzbeschreibung

Mit dem innovativem Schmankerl-Radar können Pendler, Außendienstmitarbeiter oder Ausflügler ihre Autofahrten im ländlichen Raum noch zusätzlich zum Schmankerleinkauf auf einem der 1.600 Gutes vom Bauernhof-Betriebe, in Bauernläden oder Supermärkten mit Bauernregal kombinieren. Die Radar-Funktion der Gutes vom Bauernhof-App meldet während einer Autofahrt fortlaufend, wo sich die nächsten Gutes vom Bauernhof-Betriebe befinden, gewünschte Distanz und Produktgruppe können individuell eingestellt werden. Mittels Knopfdruck kann man beim gewünschten Betrieb anrufen bzw. hin navigieren. Die Gutes vom Bauernhof-App ist eine innovative und einzigartige Ergänzung im Bereich nachhaltiger Mobilität. Die App steht im Google Play Store bzw. im Apple App Store zum Gratis-Download bereit.

Resultate

Die Android-App ist seit Ende März und die iOS App seit Mitte April in den App Stores verhältlich. Mit Ende Juni verzeichnet die App bereits mehr als > 4.000 User: Downloads Android App: > 2.200, Downloads iOS App: > 1.800; Die Gutes vom Bauernhof-App wurde von den Medien sehr gut aufgenommen. In ganz Österreich wurde über die App berichtet: von Salzburger Nachrichten, Oberösterreichische Nachrichten, Kleine Zeitung, Krone Zeitung, Tips, Bezirkszeitungen bis orf.at und viele mehr. Die iOS App war Mitte Juni in den Top 20 Apps Österreichs gelistet. Die App schaffte es auch bereits ins Frühstücksfernsehen von Puls4 wo sie sehr positive Kritik erhielt: http://www.puls4.com/video/cafepuls/play/2105230
Die Resultate rund um die Gutes vom Bauernhof-App sind sehr positiv einzustufen und die Rückmeldungen der App-User bestätigen dies.

Einreicher

Agrar.Projekt.Verein
Herr DI Christian Jochum
Dresdnerstraße 68a
A-1200 Wien

+43 1/53441-8551
c.jochum@lk-oe.at
Homepage: www.gutesvombauernhof.at

Partner

siehe unten weitere Projektpartnerinnen und Projektpartner