Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

housing above

Ziele/Ideen

- Studienentwurf einer Architekturstudentin für ein Wohnbaugebiet am Laaer Berg
- Energieefiizientes Wohnen mit integrierter Elektromobilität

Kurzbeschreibung

Das Projekt besteht aus vier verschiedenen Gebäudetypen, die sich in 25 Wohnungstypen auflösen. Um Energie zu sparen und Betriebskosten zu minimieren ist jede Wohnung gegen Westen oder Südwesten mit einem Sonnenschutz aus Solarzellen ausgestattet. Das E- mobility- Konzept beläuft sich auf Chipkarten- Car- Sharing System. Hierbei stehen sowohl 4er als auch 2er Smarts zu Verfügung. Es wurde auch ein Gepäckbuggy für das Grundstück entworfen. Dieser dient zum Transport von Einkäufen etc direkt bis zu der Wohnung und ist ausserdem für kurze Einkaufsstrecken verfügbar. Energiegewinnung durch:
1) Solaranlagen am Dach, laden die Elektroautos
2) Bewegungssensoren auf den Wegen verringern den Verbrauch der Parkanlage.
3) Fixer Sonnenschutz von Colt zur Verringern der Betriebskosten

Resultate

Fertiger Entwurf einer Wohnanlage mit integriertem Elektroauto System, sowie ein Entwurf für einen Gepäckbuggy.

Einreicher

Frau Josefine Lenhart
A-1010 Wien
 

auf Facebook teilen twittern