Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Innovative Gleisbaumaschine spart Ressourcen, Zeit und Co2-Ausstoss

Innovative Gleisbaumaschine spart Ressourcen, Zeit und Co2-Ausstoss
Log-028 2019 Rainer Marx, nach Maschinendurchfahrt

Ziele/Ideen

Die Arbeitsdurchführung sollte im Fliessbandverfahren durchgeführt werden. Unsere Gleisumbau- und Schotterreinigungsmaschine RU800S kann das. Wir konnten die DB dazu bewegen, den Gleisschotter nicht zur Gänze zu erneuern, sondern zu reinigen und den gereinigten Gleisschotter wieder einzubauen. Dadurch allein erspart sich die Bahn ca. 30 % Altschotterentsorgung und Neuschotterlieferung. Weiters wurde durch die kontinuierliche Arbeitsdurchführung eine bessere Qualität der Gleise erreicht.

Kurzbeschreibung

Die Deutsche Bahn hat zwischen Neustadt und Löffingen im Schwarzwald folgende Leistung ausgeschrieben :
ca. 2,3 km Gleiserneuerung (mit Kran abtragen - transportieren - abladen - demontieren - neues Gleis montieren - transportieren - mit Kran verlegen) ca. 2,3 km Gleisschotter erneuern (Aushub vor Kopf und verladen auf Materialfördereinheiten - transportieren - abladen - neues Material verladen - transportieren - einbauen)
Unser Ziel war wie folgt definiert :
- Günstigeres Angebot für die Deutsche Bahn
- Bettung recyclen im Fliessbandverfahren
- Gleis umbauen im Fliessbandverfahren
- Weniger Transporte auf der Strasse
- Weniger Entsorgung
- Weniger Emissionen (CO2, Lärm, Staub...)
- Kürze Bauzeit

Resultate

Das Feedback der Deutschen Bahn war äusserst positiv. Folgende Zahlen und Daten können hervorgehoben werden :
- Bauzeit von 21 Tagen auf 11 Tage verkürzt
- Entsorgung von Altschotter von ca. 4.600 m3 auf ca. 3.000 m3 verringert.
- Für die Versorgung mit Neuschotter ca. 1000 LKW-Stunden eingespart.
- Für die Versorgung mit Neuschotter ca. 1.600 m3 eingepart.

Einreicher

Swietelsky Bau GmbH
Herr Ing. Rainer Marx
Am Winterhafen 13, ZNL Bahnbau ZNL Bahnbau, 4020 Linz
r.marx@swietelsky.at
+43732602300
+436644148428
www.swietelsky.at

Partner

Deutsche Bahn AG: Auftraggeber

auf Facebook teilen twittern