Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Intelligenter Mitfahrgelegenheitsfinder für Pendler

Ziele/Ideen

Pendler würden gerne Mitfahrgelegenheiten gründen, wissen aber oft nicht mit wem. Die App erkennt über den Standortverlauf den Arbeitsweg und die Arbeitszeiten und versucht damit ähnliche Pendler miteinander zu verknüpfen.

Kurzbeschreibung

Jeden Tag stehen Pendler in Städten Österreichs im Stau. Dies ist nicht nur ärgerlich, sondern auch zeitraubend. Viele dieser Pendler sitzen oft alleine im Auto, die Lösung liegt nahe: Mitfahrgelegenheiten. Mehr Mitfahrgelegenheiten führen zu weniger Stau, weniger CO2-Ausstoß und Pendler können dadurch Geld sparen.
Die größte Hürde beim Gründen von Mitfahrgelegenheiten ist das Finden von passenden Fahrern und Mitfahrern. Hier will dieses Projekt Abhilfe schaffen. Über den Standortverlauf des Smartphones werden der Arbeitsweg sowie die Arbeitszeiten erfasst. Danach werden diese Daten der einzelnen Pendler verglichen und ein Kontakt zwischen den passenden Personen hergestellt. Dies erspart nicht nur die umständliche Eingabe der Daten, Nutzer werden auch automatisch benachrichtigt falls eine Mitfahrgelegenheit für sie zur Verfügung steht, was mühsames Suchen verhindert.

Resultate

Die Umfrage hat bisher ca. 70 Teilnehmer, welche großteils sehr positiv zum Thema des Projektes stehen und auch am Beta-Test teilnehmen wollen. Link zur Umfrage:
https://docs.google.com/forms/d/1cyQCVRK0Mn-qLoVnK6uFgQRSo3RpSg_9e_fASHSE8OE/viewform
Die Prototyp der Android-App ist schon sehr fortgeschritten.

Einreicher

Herr Niklas Hösl, BSc
nik.hoesl@hotmail.com
A-4232 Hagenberg

Partner

Prof.(FH) DI Dr. Ostermayer FH Hagenberg, Studiengang Mobile Computing