Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

ist barrierefrei wirklich barrierefrei ?

Ziele/Ideen

Die rote Karte: Du bist aus dem Spiel, mein Freund! Du darfst nicht mitspielen! Wer entscheidet das? Wer darf Schiedsrichter sein? Solchen Situationen, in denen andere über uns und unsere Köpfe hinweg entscheiden, begegnen wir täglich. Wir ärgern uns darüber: Bin ich nicht ein selbständig denkendes Individuum? Darf ich nicht selbst über mich entscheiden? Was fällt diesen Machthabern ein? – Wir beschweren uns über die Großen: Monarchen, Politiker, Führer aller Art. Und doch bemerken wir nicht, dass auch wir selbst manchmal unfair mitbestimmen, ohne es überhaupt zu bemerken...

Kurzbeschreibung

Das Reise- und Busunternehmen von Roman Oberlojer im Oberen Drautal möchte jeden für sich selbst entscheiden lassen: Menschen im Rollstuhl wird eine wunderbare Erfahrung, von der oft geschwärmt wird und welche Leben in positiver Art und Weise geprägt haben soll, oft schwer gemacht oder gar gänzlich verwehrt: Das Reisen. Mit einem Bus, in dessen Heck oder Mitte sich ein Lift für die einfache und schnelle Transportation in den und aus dem Gefährt befindet, wird dem entgegen gesetzt. Das Fahrzeug kann bis zu 20 Rollstühle beherbergen, die vor der Reise fest und sicher am Boden fixiert werden. Auch hier kann wieder selbst entschieden werden: will ich im Rollstuhl bleiben oder doch lieber die Sitzgelegenheit des Busses in Anspruch nehmen? Jeder ist sein eigener Schiedsrichter: ich bestimme, wo es lang geht. Pfeif auf die rote Karte – die Reise kann losgehen!

Resultate

... nicht nur mit dem Rollstuhl, nein; auch hörbeeinträchtigte Mitmenschen werden in unserem Reisebus über eine speziell verbaute "Induktionsanlage" informiert, so können Menschen mit ihren entsprechenden Hörgeräten beste Informationsqualität geboten werden.

Für sehbehinderte Menschen, sind die "Buslenker" besonders geschult und sind auch hier behilflich!

  • durch dieses Angebot reisen die Menschen "Umweltfreundlich - Kostenschonend - Wirtschaftlich" zeitgemäß in einme Fahrzeug !
  • auch Menschen mit dem "e-Rolli" werden mitgenommen !
  • zusätzlich benötigte Hilfsmittel, finden im "großen" Kofferraum noch genügend Platz !
  • Ganze Familien, Gruppen, Vereine, Hilfseinrichtungen können somit gemeinsam verreisen !

GEMEINSAM SIND WIR STARK !

Einreicher

Busreisefamilie
Busreisen Oberlojer

Herr Roman Oberlojer
Radlach 38
A-9754 Steinfeld

+4347176161
oberlojer@direkt.at

auf Facebook teilen twittern