Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Kindergarten im Bahnhof Tullnerfeld - gemeindeübergreifend

Ziele/Ideen

Da viele Pendler nicht die Möglichkeit haben ihre Kinder rechtzeitig in den Kindergarten zu bringen oder abzuholen, wurde die Idee geboren, auf dem Bahnhof Tullnerfeld einen Kindergarten mit längeren Öffnungszeiten einzurichten.

Kurzbeschreibung

Es wird im Bahnhofsgeäude provisorisch ein eingruppiger Kindergarten eingebaut. Für diesen wird auch ein Freibereich (Garten) geschaffen. In späterer Folge soll dieser in einem neu zu errichtenden Gebäude neben dem Bahnhof untergebracht werden.

Resultate

Eltern sollen Ihr Kind bevor sie zur Arbeit fahren im Kindergarten abgeben und am Nachhauseweg wieder mitnehmen können.

Einreicher

Marktgemeinde Michelhausen
Herr Bgm. LKR ÖK.Rat Rudolf Friewald
Tullnerstraße 16
A-3451 Michelhausen

+432275/5241
gemeinde@michelhausen.gv.at

Partner

Bgm. ÖkRat Rudolf Friewald Marktgemeinde Atzenbrugg, Marktgemeinde Judenau-Baumgarten, Marktgemeinde Langenrohr und darüber hinaus alle Gemeinden der Kleinregion Tullnerfeld West

auf Facebook teilen twittern