Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

klima:aktiv mobil Fahrradakademie

Ziele/Ideen

Exkursionen zu Good-Practice-Bespielen des Alltagsradverkehrs im In- und Ausland sollen dazu beitragen, das Verständnis für den Alltagsradverkehr in Österreich zu fördern und vertiefen.

Kurzbeschreibung

Die klima:aktiv mobil Fahrradakademie wurde 2012 das erste Mal durchgeführt und soll nun jährlich mindestens einmal stattfinden. Die Exkursion richtet sich an die Radbeauftragten der Bundesländer, Landeshauptstädte und regionale RadkoordinatorInnen. 2012 führte die klima:aktiv mobil Fahrradakademie in die Schweiz nach Zürich und Burgdorf. Heuer führt die Fahrradakademie nach Bayern (München, Starnberg).

Resultate

Die TeilnhmerInnen erhalten Hintergrundinformationen von Personen, die in den Exkursionszielen für die Förderung des Alltagsradverkehrs maßgeblich zuständig sind. Der Austausch unter den ExkursionsteilnehmerInnen fördert die Vernetzung der Personen die in Österreich für die Umsetzung der Radinfrastruktur zuständig sind.
Durch das "beFAHREN" von guter Infrastruktur können neue Ideen/ Lösungen gleich getestet werden.

Einreicher

Österreichische Energieagentur
Frau Mag. Judith Schübl
Mariahilferstraße 136
A-1150 Wien

+43 1 586 15 24 154
judith.schuebl@energyagency.at

auf Facebook teilen twittern