Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Kommunales Informationspaket zum Öffentlichen Verkehr

Ziele/Ideen:
Sensibilisierung der Bevölkerung für die Vorteile bei der Benützung des Öffentlichen Verkehrs wie Verkehrssicherheit, geringere Klimabelastung.Motivation der Bevölkerung in Richtung vermehrte Nutzung des öffentlichen Verkehrsmittelangebotes Attraktivierung des öffentlichen Verkehrs in Gemeinden. Stärkung der Partnerschaft Gemeinde-Verkehrsverbund.

Kurzbeschreibung:
Vom Klimabündnis Österreich wurde das Anbot Kommunale Fahrplaninformationspaket für den Öffentlichen Verkehr“ entwickelt. Es dient zur Bewusstseinsbildung und bringt zielgerichtete Informationen zu den Bürger und Bürgerinnen der jeweiligen Gemeinde. Die Besonderheit liegt in der Aufbereitung der Fahrpläne, die nicht wie üblich linienbezogen sondern gemeindebezogen dargestellt werden. Die ausgewählten Strecken fokussieren auf die Hauptpendelrouten in der Gemeinde. Das Fahrplaninformationspaket wurde im Jahr 2007 von 57 Gemeinden aus ganz Österreich wahrgenommen und als sehr positiv empfunden.

Resultate:
Nach Rückmeldungen der Gemeinden ist die Kombination aus allen Materialien sehr hilfreich um das Mobilitätsverhalten in den Gemeinden zu ändern.
Sowohl die Fahrpläne als auch die Plakate und der Mobilitätsbutton gefallen in der grafischen Aufbereitung. Sie wirken ansprechend, sind sehr übersichtlich und freundlich gestaltet. Durch die Handlichkeit können die Taschenfahrpläne leicht eingesteckt werden.Einreicher:
Klimabündnis Österreich GmbH; DI Alice Saverschel
Hütteldorferstraße 63-65/ 9-10
A-1150 Wien
office@klimabuendnis.at
+43/1/5815881
auf Facebook teilen twittern