Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Marktaufbereitung für Radanhänger

Ziele/Ideen

Die Verbereitung von Radanhängern als sinnvolles Transportmittel für Kinder, Waren und Tiere war im südlichen Niederösterreich bisher nicht sehr verbreitet.
Das Ziel war es, durch eine breitere Produktpalette, die man vor Ort besichtigen kann sowie durch massives Marketing, den Markt für Radanhänger aufzubereiten.
Damit sollen auch Radhändler, die in der Regel keine Anhänger vor Ort zur Auswahl anbieten, ermuntert werden, ebenfalls Radanhänger anzubieten.

Kurzbeschreibung

Ich bin seit 20 Jahren als Werbegrafiker selbständig. Ein zusätzlicher Handelsgewerbeschein und ein Lager in der Garage in dem seit 8 Jahren kein Auto mehr steht ermöglicht mir, das Konzept der "Radanhänger Zentrale" zu entwickeln.

Resultate:

  • Ich betreibe die "Radanhänger Zentrale" seit 17. August 2012.
  • Ich verkaufe Kindertransporter, Lastenanhänger und Hundetransporter.
  • ich habe immer 10 bis 18 verschiedene Anhänger bei mir zur Ansicht lagernd.
  • Die große Auswahl erlaubt den Kund.innen Vergleiche und sie können die Anhänger auch testen.
  • Die "Auslage" des Geschäftes ist die Homepage. Allerdings betreibe ich keinen Webshop. Durch meinen massiven Werbeeinsatz, vor allem mit der Radlobby und auch mit anderen Partnern, ist die "Radanhänger Zentrale" breit bekannt.
  • In der Zwischenzeit kann man in der gesamten Region immer mehr Radanhänger in praktischer Anwendung sehen. Die Nachfrage dürfte sich auch bei anderen Radhändlern vergrößert haben.

Einreicher

Die Radanhänger Zentrale
Herr Karl Zauner
Roseggergasse 13
A-2700 Wiener Neustadt

+43262221265
karl.zauner@rad-fahren.at

auf Facebook teilen twittern