Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mit Bahn und Rad im Alpe Adria Raum

Ziele/Ideen

Es gibt zurzeit kein kundenorientiertes Angebot im grenzüberschreitenden ÖPNV-Schiene in Kombination mit dem Fahrrad (ausgenommen die Micotra-Regionalzüge). Die Nutzung des Save Radweges in Kombination mit dem ÖPNV-Schiene ist derzeit nicht möglich. In den letzten Jahren gab es eine stetige Steigerung der zu transportierenden Fahrräder im ÖPNV-Schiene und damit einhergehend zunehmende Kapazitätsengpässe in den Schienenfahrzeugen (Fahrradabstellplätze).

Kurzbeschreibung

Mit diesem Verkehr soll die Mobilität im grenznahen Bereich Kärnten/Slowenien/Friaul Julisch Venetien erhöht, sowie die Aspekte der Erreichung der Klimaschutzziele unterstützt werden und dies in allen "Lebenslagen". Daher hat die ÖBB PV AG mit den Bestellern des VDV auf eine Erweiterung des grenzüberschreitenden Nahverkehrs in Richtung Tarvis und Jesenice vereinbart (S21 und S41). Um die Kombination zwischen Fahrrad und Nutzung des Öffentlichen Verkehrs (Bahn) zu optimieren, sowie die Vorteile beider Systeme herauszustreichen wurde in einer Kooperation mit der Kleinen Zeitung, Radsport Papin der Kleine Zeitung E-Bikepass als neues Produkt geschaffen. Dieses Produkt wird ab der Fahrradsaison 2019 den Kleinen Zeitung Vorteilsclub Mitgliedern und gegebenenfalls auch allen anderen Personen zur Verfügung gestellt und beinhaltet die Nutzung des Öffentlichen Verkehrs sowie die Inanspruchnahme eines Mietrades an fünfzig Verleihstationen der Fa. Papin, an bis zu vier frei wählbaren Tagen im Angebotszeitraum.

Resultate

Aktuell sind noch keine Daten verfügbar, da der Start des Projektes mit 08.06.2019 definiert ist.

Einreicher

ÖBB Personenverkehr AG - Regionalmanagement Kärnten
Herr Hans Winkler
10. Oktoberstraße 20, 9500 Villach
hans.winkler@pv.oebb.at
+436646173899
+436646173899
www.oebb.at

Partner

Kleine Zeitung GmbH & Co KG: Medienpartner

auf Facebook teilen twittern