Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mobilität im Alter

Ziele/Ideen

Im Jahr 2012 "Europäisches Jahr für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen" meine Idee:

PENSIONISTENAUSWEIS (mit amtl. Lichtbild)
GILT ALS FAHRKARTE IN ALLEN ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN

Kurzbeschreibung

Vorschlag 1 : KOSTENLOS
Vorschlag 2 : Mit einem MOBILITÄTSBEITRAG von 1%,2%,3%.....monatlich wie Sozialversicherungsbeitrag (= e-card) direkt von der Bruttopension einzuheben .

Resultate

Die Gesundheit wird gefördert (Bewegung, Kommunikation )
Die Eigenständigkeit wird länger erhalten
Die Umwelt geschont (nicht immer das Auto ein nebeneinander )
Die knappen öffentlichen Kassen gefüllt
Stressfrei und Verkehrssicher ( Fahrkartenautomaten ,Kartenkauf )
Die künstlich errichteten Zonenmauern werden durchbrochen .
Mit sehr wenig Aufwand eine große Wirkung und ein Beitrag zum
"Europäischen Jahr für aktives Altern und Solitarität zwischen den Generationen

Einreicher

privat
Frau Helga Mühlbacher
Waldstein 81
-8122 Waldstein

+0650/4000730
h.muehlbacher@gmx.at

auf Facebook teilen twittern