Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Motobit - Dein smarter Motorradbegleiter

Motobit - Dein smarter Motorradbegleiter
na-006 2022 motobit GmbH

Ziele/Ideen

Wir möchten einen starken Beitrag zu mehr Verkehrssicherheit am Motorrad und damit einem der 17 nachhaltigen Entwicklungsziele des UN-Aktionsplans "Transformation unserer Welt: die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung" leisten. Es gilt festzuhalten, dass das Risiko, bei einem Verkehrsunfall getötet zu werden für Benutzer:innen von Motorrädern mit 14 Getöteten pro 100.000 zugelassene Fahrzeuge um ein Mehrfaches höher ist als jenes von Pkw-Insassen, , bei denen vier Personen pro 100.000 zugelassene Fahrzeuge ums Leben kamen. Berücksichtigt man die niedrigere Kilometer-Fahrleistung von Motorradfahrer:innen, ist das Verhältnis noch ungünstiger.

Kurzbeschreibung

Motobit bietet eine Smartphone-App für Motorradfahrende mit dem Ziel die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Mit Hilfe der Sensoren analysiert die App das Fahrverhalten laufend und bildet dieses in einem Modell. Dieses Modell lernt mit jeder aufgezeichneten Fahrt dazu und ist die Grundlage, die Fahrenden während der Fahrt vor Gefahrenstellen, vor allem Kurven bereits im Vorfeld zu warnen. Die Warnhinweise können dabei entweder visuell, akustisch über das Headset oder haptisch mit einer starken Vibration über das eigenentwickelte, armbandähnliche Wearable namens Motobit Sentinel übermittelt werden. Darüber hinaus analysiert das Team von Motobit das Fahrverhalten der Nutzenden laufend und ermittelt so ständig neue potentielle Gefahrenstellen des Straßennetzes.

Resultate

Wir konnten bereits 50.000 Nutzer:innen in nur einer Motorradsaison in Europa gewinnen und sie ab der ersten Minute dabei unterstützen, sicherer Motorrad zu fahren. Unsere Datenbank umfasst bereits mehr als 800000 Punkte in ganz Europa und stützt sich auf die Daten zehntausender Motorradfahrer. Unser System gibt monatlich über 100000 Warnungen aus und leistet damit einen wertvollen Beitrag zu mehr Verkehrssicherheit. Sentinel (Verkaufsstart Juni 2021) ist bereits auf den Straßen zahlreicher europäischer Länder unterwegs mit einem Absatz von mehr als 100 Stück.

Einreicher

motobit GmbH
Herr Dipl. -Ing., BSc. Nikolaus Wolfgang Mikschofsky
Reitschulgasse 23/6, 8010 Graz
nikolaus.mikschofsky@getmotobit.com
06767351146

www.getmotobit.com

auf Facebook teilen twittern