Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Multifunktionale grafische Bodenmarkierungen

Multifunktionale grafische Bodenmarkierungen
na-019 2020 Sylvia Kostenzer

Ziele/Ideen

Der öffentliche Raum, insbesondere der Straßenraum gehört uns allen, nicht nur den Autofahrer*innen. Auf Wohnstraßen, die laut StVO explizit zum Spielen gedacht sind, aber auch auf temporären Begegnungszonen, braucht es dringend zusätzliche Markierungen. Diese unterstreichen für alle gut sichtbar, dass es sich hier um einen besonderen Verkehrsraum handelt, auf dem Autos nur zu Gast sind, bzw. alle Verkehrsteilnehmer*innen gleichberechtigt. Mit den Erfahrungen von Covid-19 haben wir gelernt, dass zusätzlicher Raum für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen in den Städten immer wichtiger wird.

Kurzbeschreibung

Mit grafischen Bodenmarkierungen werden asphaltierte Freiräume mit relativ geringem Aufwand spielerisch nutzbar gemacht und aufgewertet. Die Gestaltung der von studiod*luxe entwickelten Bewegungsparcours ist offen für Mehrfachnutzungen, und hat einen hohen spielerischen Wert. Durch die Markierungen wird aus vormals von Kindern und Fußgänger*innen nur sehr selten genutzen Straßenabschnitten ein einladender Übungs- und Bewegungsraum, auf dem Kinder die Möglichkeit haben, die Staße spielerisch zu erkunden und selbständig aktive Mobilitätsformen zu erlernen und zu üben.

Resultate

Die spielerische Gestaltung der Straßenoberfläche wurde von den Anrainer*innen und Kindern gut angenommen. Auf Wohnstraßen ist aber erst ein Lernprozeß erforderlich. Das Auto ist so fest als vorherrschender Teilnehmer auf den Straßen in unseren Köpfen verankert, dass das Begehen der Straße erst wieder erlernt werden muss. Ganz deutlich zeigt die Markierung aber, dass man mit einer Markierung als Fußgänger*in die Gesetzeslage ganz plakativ auf seiner Seite hat.

Einreicher

studiod*luxe
Frau Mag.art. Sylvia Kostenzer
Mariahilferstraße 152/13, 1150 Wien
kostenzer@studiodluxe.at
069919093308

www.studiodluxe.at

Partner

Bezirksvorstehung Wieden: Beauftragung

auf Facebook teilen twittern