Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Nice Rides: Anreizsysteme zur Sicherheitsbeurteilung von verkehrsgeographischen Kanten zur Weiterentwicklung eines Fahrradroutings

Ziele/Ideen

Das Ziel von „Nice Rides“ ist die Verbesserung des stadtinternen und –externen Routings für Wege, die auf dem Fahrrad zurückgelegt werden. Um dieses Ziel zu erreichen, werden Fahrtenaufzeichnungen über interne Sensoren von Smartphones aller wesentlichen Betriebssysteme (iOS, Android) erhoben. Die Optimierung der erhaltenen Daten soll zu einem flexiblen Navigationsprodukt führen, welches individuelle Streckenprofile darstellen kann. Durch eine Spezialisierung auf die Bedürfnisse von Radfahrer/innen kann die Marktposition von „BikeCityGuide“ gefestigt und der Vorsprung auf Mitbewerber/innen ausgebaut werden.

Kurzbeschreibung

Wir wollen ein mobiles Routingangebot entwickeln, welches auf die Bedürfnisse verschiedener Zielgruppen eingeht. Ziel ist es, Streckenprofile für den Radverkehr zu entwickeln, welche zeitliche, sicherheitsbezogene und attraktivitätsbezogene Parameter berücksichtigen. Diese drei Eigenschaften stellen in Bezug auf urbanes Radfahren die wichtigsten Bedürfnisse dar (Baumann et al., 2008). Als wesentlicher Erfolgsfaktor wird eine aktive Beteiligung der Community definiert – die Quantität und somit auch die Qualität der Datenmenge hängt direkt von der Anzahl der beitragenden User/innen ab. Um dieses Ziel zu erreichen, wird ein spielerisches Framework rund um die geplante App aufgebaut.

Resultate

Als zentrale Erfolge werden die folgenden Effekte definiert:

a) die Sammlung von Streckendaten zur Verbesserung und Ausbaus unseres Routingalgorithmus für den überregionalen Radverkehr.
b) die erfolgreiche Erstellung von Streckenprofilen, welche sich an den Bedürfnissen der Zielgruppe orientieren.
c) eine aktive Beteiligung der Zielgruppe, um eine hohe Quantität und Qualität an Streckendaten zu erreichen.

Einreicher

BikeCityGuide OG
Herr Daniel Kofler
Kinkgasse 7
A-8020 Graz

0043 664 88670935
info@bikecityguide.org

Partner

Mag. Alexander Pfeiffer, MA. Donauuniversität Krems