Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

NORDBAHNTRASSE - eine Initiative der Wuppertalbewegung e. V.

Ziele/Ideen

Hauptzweck des privaten Vereines ist es, die Politik in ihrem Engagement für Wuppertal zu unterstützen. Dabei legt die Wuppertalbewegung e. V. ihr Augenmerk insbesondere auf Projekte, die einen unmittelbaren und nachhaltigen Nutzen für die Stadt und die Bürger schaffen.

Mit dem bisherigen Leuchtturmprojekt wurden zwei alte, seit Jahren brachliegende, Bahnstrecken der Rheinischen-Eisenbahn-Gesellschaft und der sog. Kohlenbahn mit beispiellosem bürgerschaftlichen Engagement zu einem Geh- Rad und Skaterweg umgestaltet.

Kurzbeschreibung

Das Bürgerprojekt NORDBAHNTRASSE, von Ehrenamtlern initiiert, wird von diesen weiterhin kontinuierlich vorangetrieben.
So ist aus zwei zugemüllten stillgelegten Eisenbahnstrecken ein äußerst beliebtes Bürgerprojekt geworden. Stadtbildbestimmende Bauwerke – teilweise unter Denkmalschutz – konnten gerettet werden.
Der Verein arbeitet im Moment daran, die bisherige Streckenführung zu ergänzen, um weitere Quartiere komfortabel anzubinden und zusätzliche Zugangsmöglichkeiten zu schaffen.

Resultate:

  • Integration von Stadtbezirken mit verschiedenstem kulturellen Hintergrund,
  • Erhalt von stadtbildprägenden Ingenierbauwerken als Wahrzeichen,
  • Erhöhung der Lebensqualität für über 100.000 Anwohner durch unmittelbaren Zugang,
  • Umweltfreundliche und zeitsparende Verbindung,
  • Wirtschaftliche Wachstumspotenziale entlang der Strecke,
  • Bildung und Vermarktung neuer Gewerbe- und Wohngebiete,
  • Überregionale Einbindung in ein System von Verbundwegen in NRW,
  • C0 2 Einsparung,
  • Stärkung des Umweltbewusstseins, Einstellungsänderung.
     

Einreicher

WUPPERTALBEWEGUNG e. V.
Herr Lutz Eßrich
Haubahn 28
D- 42119 Wuppertal

+49 202 59 28 21
heilu.essrich@freenet.de

Partner

Oberbürgermeister, bzw. Fr. Dr. Beetz Stadtverwaltung Wuppertal

auf Facebook teilen twittern