Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

ÖBB-Wohnbau-Willkommenspakete

Ziele/Ideen

Die ÖBB stellen MieterInnen und EigentümerInnen neuer Wohnbauten "Wohnbau-Willkommenspakete" zur Verfügung, die neben Informationen zur umweltfreundlichen Mobilität am neuen Wohnort auch einen Fahrtgutschein enthalten. So soll in der neuen Lebensumgebung möglichst der öffentliche Verkehr genutzt werden.

Kurzbeschreibung

Beim Projekt "Wohnbau-Willkommenspakete" bestehen Kooperationen mit den zuständigen Abteilungen der Landesregierungen, mit Verkehrsverbundgesellschaften und mit Wohnbauträgern. Ein Wohnbau-Willkommenspaket enthält Fahrpläne und Informationen zu Fahrpreisen für Wege zur Arbeit, zur Ausbildung und in der Freizeit sowie einen Gutschein zum Ausprobieren des öffentlichen Verkehrs.

Resultate

Eingeführt im Bundesland Salzburg im Sommer 2011, erweiterten die ÖBB dieses Projekt im Folgejahr in die Steiermark und schließlich 2015 auf weitere Bundesländer. Beim kostenlosen Schnupperticket liegt die Einlösequote bei 50 bis 80 Prozent. Etwa 10 Prozent MieterInnen/EigentümerInnen entschlossen sich sogar für eine ÖV-Jahreskarte.

Einreicher

ÖBB-Personenverkehr AG
Herr Raphael Zeissler
Am Hauptbahnhof 2
A-1100 Wien

+4366488422618
raphael.zeissler@pv.oebb.at