Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

ÖGVS-Studie Carsharing - Test von Konditionen, Fahrzeugen und Service

Ziele/Ideen

Die ÖGVS – Gesellschaft für Verbraucherstudien mbH mit Sitz in Wien hat es sich als unabhängiges Forschungsinstitut zur Aufgabe gemacht, mit empirisch fundierten und objektiven Branchen-Studien Verbrauchern Orientierung zu geben und so die Auswahl eines Anbieters zu erleichtern. Dabei bewerten wir vor allem Verkäufer oder Händler von Produkten und Dienstleistungen. Unsere Siegel machen die besten Anbieter kenntlich und geben so dem Verbraucher eine Hilfestellung bei der Auswahl der verschiedenen Anbieter.
Ziel des vorliegenden Projekts war es, den Carsharing-Markt in Österreich zu durchleuchten und für Verbraucher transparenter zu machen. Vor allem sollten Stärken und Schwächen der Anbieter sowie Mängel aufgezeigt werden und dem Verbraucher eine Orientierung gegeben werden bei der Auswahl eines Anbieters. Somit sollte auch das Bewusstsein für Carsharing als umweltschonende Alternative zum eigenen KFZ gestärkt werden.

Kurzbeschreibung

Die folgenden fünf Anbieter wurden in den Vergleich eingeschlossen: car2go, DriveNow, EMIL, Flinkster und Zipcar. Für einen Vergleich der Unternehmen wurden folgende Testkategorien bewertet, die mit unterschiedlichem Gewicht in das Testergebnis eingingen:

1. Preise & Konditionen: Wie hoch sind die Kosten für die Nutzung? Wie sind die Versicherungsbedingungen geregelt? (40% des Gesamtwertes)
2. Fahrzeugflotte: Wie sind Zustand und Handling der angebotenen Fahrzeuge? Wie viele Fahrzeugkategorien werden insgesamt angeboten? (20%)
3. Verfügbarkeit: Wie schnell können Fahrzeuge im Geschäftsgebiet des Anbieters erreicht werden? Wie viele Fahrzeuge stehen insgesamt zur Verfügung? (20%)
4. Transparenz & Buchung: Wie transparent sind die Kosten auf der Website dargestellt? Wie komfortable gestaltet sich die Buchung? (20%)

Anhand dieser Kriterien wurden für den Verbraucher auf der offen zugänglichen Website qualitätstest.at die Resultate beschrieben sowie Empfehlungen abgeleitet.

Resultate

EMIL erfüllte die gesetzten Kriterien insgesamt am besten und wurde Testsieger, gefolgt von Zipcar und Flinkster. EMIL überzeugte dabei mit dem besten Gesamtpaket aus Tarifen, Flotte und Buchungskomfort. Denn auch wenn car2go, DriveNow, Flinkster und Zipcar in jeweils einer Testkategorie mit Bestwerten überzeugen konnten, muss man bei diesen Anbietern in anderen Bereichen Abstriche machen. So überzeugen car2go und DriveNow beispielsweise mit einer hohen Verfügbarkeit sowie sehr guten Noten bei Transparenz & Buchung, verlangen allerdings auch höhere Preise für die Nutzung ihres Angebots. Flinkster hingegen zeigte sehr günstige Tarife, dafür muss man hier mit einer weniger guten Verfügbarkeit und einem eingeschränkten Buchungskomfort leben.

Einreicher

ÖGVS – Gesellschaft für Verbraucherstudien mbH
Frau Dr. Katja Likowski
Fischhof 3
A-1010 Wien

+43720513602
likowski@oegvs.at

Partner

Verlagsgruppe News Gesellschaft m.b.H.