Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Pflanzenöl als Kraftstoff-Umrüstung der Firma Jedinger<br>entwickelt durch Herrn Kreuzroither<br>

Ziele/Ideen:
Entwicklung einer praxistauglichen Pflanzenölumrüstung, die durchaus auch für eher schwierige Einspritzsysteme möglich ist.

Kurzbeschreibung:
Pflanzenölumrüstung im Zweitanksystem:
Zweitanksystem bedeutet, dass der Motor mit Diesel gestartet wird und nach Erreichen verschiedener Temperaturen auf Pflanzenöl umschaltet wird.

Entstanden ist ein gesteuertes Umrüstsystem, mit welchem durch Auswertung einzelner Messdaten und Temperaturen automatisch Diesel oder Pflanzenöl zur Verbrennung freigegeben werden. Verwendeter Kraftstoff: Pflanzenöl nach DIN V 51605, oder Qualitätsstandard Weihenstephan

Resultate:
Das System ist auch im 35 Traktorenprojekt von Agrarplus und BLT Wieselburg mit dabei, weiters sind mittlerweile zahlreiche Traktoren und selbstfahrende Arbeitsmaschinen, seit knapp zwei Jahren, erfolgreich im Einsatz. In Zusammenarbeit mit den Maschinenringen wurden durch zahlreiche Veranstaltungen und Seminare das Projekt Ölmühle gefördert und schon zirka 5.000 Personen darauf aufmerksam.Einreicher:
Kreuzroither Fritz
Niederentern 17
A-4682 Geboltskirchen
office@pts-technik.at
Partner:
Fa. Jedinger