Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Projekt eVienne - a good move. Das urbane Elektro-Leichtfahrzeug für Personen- & Lastentransport.

Ziele/Ideen

Sich ändernde Bedürfnisse und neue Lebensräume machen in der Smart City von morgen neue Fahrzeugtypen und intermodale Dienstleistungen erforderlich. Projekt eVienne schließt eine Lücke in der urbanen Mobilität: Basierend auf bewährter Fahrradtechnologie ist das innovative Leichtfahrzeug in der Stadt erheblich schneller, platzsparender und effizienter unterwegs als das Auto und dabei deutlich komfortabler sowie sicherer als ein Lastenrad. Die neue Fahrzeugklasse schafft so flexible und saubere Mobilität für langfristig lebenswerte Städte.

Kurzbeschreibung

Im Rahmen des F&E-Projektes eVienne wurde ein urbanes Elektro-Leichtfahrzeug von Grund auf neu konzipiert, als virtueller Prototyp entwickelt und entsprechende Business-Cases sowie die optimale Einbindung in das bestehende Mobilitätssystem erarbeitet. Das Forschungsprojekt wurde aus Mitteln der Stadt Wien durch die ZIT – die Technologieagentur der Stadt Wien GmbH gefördert. Bis März 2014 wurde der virtuelle Prototyp entwickelt. Dieser wird in einem Folgeprojekt zu einem seriennahen Prototypen weiterentwickelt und bildet die Basis für die geplante Serienfertigung.

Resultate

Die gänzlich neue Fahrzeugklasse verleiht der individuellen Mobilität mit seinem bestechenden Design ein neues Lebensgefühl. Die Stadt wird bewegt erlebbar: individuell, unabhängig und interaktiv. Damit wird ein Umdenken und eine Veränderung im Mobilitätsverhalten aller Stadtbewohner gefördert. Das innovative Mobilitätskonzept verbessert die Umwelt-, Energie- und Ressourcenbilanz der urbanen Mobilität von morgen und stellt einen wichtigen Beitrag zur zukünftig lebenswerten Smart City dar. Es ist ein Design für den Wandel: Wegbegleiter der zukunftsfähigen urbanen Mobilität und Symbol für neue Werte sowie verändertes Verhalten in der Smart City von morgen.

Einreicher

Spirit Design – Innovation and Brand GmbH
Frau Eva Mörtenhuber
Hasnerstraße 123
A-1160 Wien

+43-1-3677979-15
eva.moertenhuber@spiritdesign.com

Partner

Ao. Univ. Prof. Dr. Wolfgang Wimmer ECODESIGN company GmbH

auf Facebook teilen twittern