Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Projekt M.O.V.E. - Mobilität Ostbayern vernetzt - E-WALD

Projekt M.O.V.E. - Mobilität Ostbayern vernetzt - E-WALD

Ziele/Ideen

Öffentliche Mobilitätsangebote im ländlichen Raum für alle Bürger sind unverzichtbar, um die gleichwertigen Lebensverhältnisse auf dem Land im Vergleich zur Stadt auch nur annähernd herzustellen. Da sich die Verkehrsnachfrage im ÖPNV durch die ländliche Struktur oftmals nur schwierig bündeln lässt und insbesondere hinsichtlich Netzdichte und Bedienhäufigkeit große Nachteile im Vergleich zu dicht besiedelten Räumen besteht, gilt es neue, flexible Bedienformen anzubieten, die bedarfsorientierte öffentliche Mobilität beinhalten und so zur Attraktivitätssteigerung beitragen.

Kurzbeschreibung

Drei Jahre nach Gründung der E-WALD GmbH startete diese im Mai 2015 zusammen mit den Landkreisen Cham, Deggendorf, Freyung-Grafenau, Passau, Regen und Straubing-Bogen mit dem neuen Großprojekt M.O.V.E. Im Rahmen dieses Pilotprojektes, wird eine zusätzliche Flotte von E-Autos als Ergänzung zum örtlichen ÖPNV genutzt werden.

Das Projekt „M.O.V.E.“ (Mobilität Ostbayern vernetzt - E-WALD) soll zur Stärkung des öffentlichen Verkehrsangebotes in den sechs Landkreisen beitragen. Es soll Mobilität am Aussteige- bzw. Endbahnhof schaffen, Querverbindungen bedienen und Mobilität zu betriebsarmen Zeiten gewährleisten. Ferner soll das Projekt die touristische Attraktivität der Region erhöhen und das Mobilitätsangebot für Touristen, Pendler und Bürger verbessern.

Resultate

Die gesamte Region erfuhr einen spürbaren Aufschwung in der E-Mobilität, weil erste Berührungsängste der Bürger abgebaut wurden. Rund 2.000 Kunden haben sich zusätzlich im System angemeldet. Seit Mai 2015 sind über 20.000 Buchungen zu verzeichnen. Es wurden rund 1 Mio. km zurückgelegt und dadurch rund 120 Tonnen CO2 eingespart.
Die Leistungen werden parallel über die Schalter der Deutschen Bahn direkt angeboten und in Verkehrsangeboten der einzelnen Landkreise integriert.

Einreicher

E-WALD GmbH Technologiecampus 1 94244 Teisnach www.e-wald.eu 0049 9923/8045-310 info@e-wald.eu
auf Facebook teilen twittern