Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Rollstuhlgerechtes Carsharing

Rollstuhlgerechtes Carsharing

Ziele/Ideen

Menschen die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, haben eine deutliche Mobilitätseinschränkung und können oft gar nicht mehr, oder nur zu hohen Kosten einen längeren Transport (Ausflug) unternehmen. Hier setzt das Projekt an und bietet mit dem umgebauten Fahrzeug für die Familienangehörigen oder Assistenten der Betroffenen die Möglichkeit, mit diesen, wieder mobil zu sein und damit am Leben besser teilzunehmen.

Kurzbeschreibung

Anschaffung und Inbetriebnahme eines für den Rollstuhltransport umgebauten Carsharing-Fahrzeuges für körperliche beeinträchtigte Personen die den Rollstuhl nicht mehr verlassen können.

Resultate

Das Fahrzeug wurde am 15.04.17 übergeben ist seit 16.04.17 buchbar. Es wurden bereits einige Fahrten zur Zufriedenheit der Nutzer durchgeführt.
Detailzahlen / Auswertungen liegen zu diesem Zeitpunkt noch nicht vor.

Einreicher

Mobiles Marchtrenk e.V.
Herr Heinrich Richter
Augartenstraße 18
4614 Marchtrenk
www.mobilesmarchtrenk.at
+436644221569
service@mobiles-marchtrenk.at

Partner

Stadt Marchtrenk: finanzielle Unterstützung