Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sanfte Mobilität und Tourismus im Naturpark Weissensee

Ziele/Ideen

1.) Weissensee als Marke - attraktiver Naturraum / einzigartige Naturidylle
unverbauter See, Naturpark-Prädikatisierung, kein Durchzugsverkehr….
2.) Sanfte Mobilität / Nachhaltigkeit / Öko-Region (Energie, Landwirtschaft,..)
3.) Weissensee als Modellregion für sanfte Mobilität
4.) Alleinstellungsmerkmal für das Juwel Weissensee

Kurzbeschreibung

Sanfte Mobilität im Naturpark Weissensee beinhaltet folgende Umsetzungsschritte:
1.) Klimafreundliche Aneise/Bahnhofshuttle
2.) Eingangsbereich - Infocenter / Sammelparkplatz
3.) Angebot "E-Mobilitä/Spaßmobilität" aufbauen
4.) Bus-Shuttle im 15 min Takt + Sammeltaxi
5.) Solar-Zubringerboot
6.) Parkraumbewirtschaftung im Ort (seit Dez. 2010 umgesetzt)
7.) Gestaltung Erlebnisraum Zentrum / Brücke (gemeinsam genutzter Raum)
8.) Ausbau Wegenetz Radfahrer / Fußgeher
9.) Durchgängiges Info- Lenk- und Leitsystem
10.) Klimafreundliche Veranstaltungen (11 Städte Tour, Kunsthandwerksmarkt ....)
11.) Inf- /Schulungsmaßnahmen Betriebe
12.) Bewusstseinsoffensive Bevölkerung
13.) Internationales Forum "Sanfte Mobiblität"
14.) Kommunikations- / Verkehrsoffensive
15.) Aufbau Mobiblitätsmanagement/ -zentrale

Resultate

... sichert nachhaltig die Zukunft des touristischen Produktes „Weissensee“
… stärkt das Image der Marke „Weissensee“ (Ruhe, Idylle, Natur)
… entspricht den heutigen und zukünftigen Gästeerwartungen (intakte Umwelt, Klimaschutz,..)
… schafft zusätzliche Marketing-Kraft und Aufmerksamkeit am Markt
… ermöglicht Schaffung von neuen, innovativen touristischen Produkten
… schafft einen klaren Mehrwert für Urlaubsgäste und Tagesgäste
… ermöglicht höhere Qualität / höhere Preise
… schafft bessere Lebensqualität für Einheimische
… stärkt die Identität zur /den Stolz auf die Region

Einreicher

Gemeinde Weissensee
Herr Gemeindevorstand Franz Schier
Techendorf 90
A-9762 Weissensee

+436646272825
franz.schier@rbgk.raiffeisen.at