Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schmalspurbahnen mit Akkuantrieb

Ziele/Ideen

Schienengebundene Sonderstrecken mit Akkuantrieb, Energie aus erneuerbarer Energie, keine Emissionen und daher große Umweltverträglichkeit.

Kurzbeschreibung

Schienenfahrzeuge sind in den letzten Jahren großteils auf Elektroantrieb umgestellt. Ausnahmen bilden jene Strecken wo sich Oberleitungen schwer verwirklichen lassen - z.B. Schmalspurbahnen auf kurzen Strecken. Hier sollte moderne Akkutechnik eine neue Generation von Schienenfahrzeugen möglich machen.

Resultate

Umstieg auf erneuerbare Energie im öffentlichen Verkehr, Vorzeigeprojekt für den Ideenreichtum, Praxiserprobung für größere Projekte möglich

Einreicher

Privatperson
Herr Kommerzialrat Karl Piaty
Untere Stadt 39
A-3340 Waidhofen / Ybbs

+43 676 91 92 993
karl@piaty.at

auf Facebook teilen twittern