Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

St. Leonhard teilt ein Elektroauto!

Ziele/Ideen

Klimaschutz, Elektromobilität stärken und bewusst erlebbar machen, Kostenersparnis für die Nutzer

Kurzbeschreibung

St. Leonhard teilt ein Elektroauto! ist ein Lokales E-Carsharing Projekt.
14 Personen und Vereine teilen sich ein Elektroauto. Darunter die Landjugend, der Sportverein, die Gemeinde und eine Pensionistinnengruppe. Dort war eine Frau bereits so mutig ihr eigenes Auto zu verkaufen und nur noch auf das Gemeinschaftsauto zu vertrauen. Das Auto steht an der Stromtankstelle unter einer 5 kWp PV-Anlage. Nach 9 Monaten wurden bereits 18 500 km mit dem Auto gefahren.

Resultate

Ein Verbrenner-Auto verkauft.
Einige mussten gar nicht angeschafft werden.
18500 km in 9 Monaten.
Soziales Projekt - einmal pro Woche fahren einige Nutzer durch dieses Projekt gemeinsam schwimmen. Alle Teilnehmer - jung und alt treffen sich alle 1-2 Monate zum Austausch.
Elektromobilität wird in der Gemeinde sehr positiv aufgenommen, nach anfänglicher Skepsis.

Einreicher

Marktgemeinde St. Leonhard
Herr Martin Frank
Nr. 160, 6
A-3572 St. Leonhard

+436648719987
office@frankman.at

Partner

Jürgen Edelmann Frankman und Energieagentur der Regionen

auf Facebook teilen twittern