Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

UGOTCHI - Der Natur auf der Spur

Ziele/Ideen

(1) Jedes Kind im Alter von 6 - 10 Jahren soll, gemäß den österreichischen Empfehlungen für gesundheitswirksame Bewegung, zur täglichen moderaten bzw. intensiven Bewegung im Ausmaß von 60 – 90 Minuten angeregt werden.
(2) Schüler/innen, Eltern und Pädagog(inn)en sollen ein Bewusstsein für die Bedeutung eines selbstmotivierten, gesunden Lebensstils entwickeln.
(3) UGOTCHI soll den schulischen Bildungsauftrag zur Gesundheitsförderung unterstützen, jedoch nicht vollständig übernehmen.
(4) UGOTCHI soll additiv Bewegung fördern, aber nicht den Sportunterricht ersetzen.
(5) Aufbau langfristiger Kooperationen zwischen Schulen und Sportvereinen. Mehr Kinder sollen öfter regelmäßige Bewegung in der Schule erfahren.
(6) Positionierung der SPORTUNION als professionellen Kooperationspartner im Bewegungsbereich für die Gesundheitsförderung an der Schule.
(7) Stärkung und Ausweitung des Kindersportangebotes in den Vereinen und daraus resultierende Erhöhung der Vereins-Mitgliederzahlen.
(8) Empowerment der Vereine: Ausbildung und Fortbildung der Übungsleiter/innen

Kurzbeschreibung

Die Bewegungsinitiative wurde von der SPORTUNION ins Leben gerufen, um der Bewegungsarmut bei Kindern und ihren Folgen entgegen zu wirken.
Das Maskottchen schafft es jährlich, zehntausende Volksschulkinder im Alter zwischen 6-10 Jahren zu einem gesünderen, aktiveren, aber auch kreativeren
Leben zu motivieren und ist dabei für mehr als ein Drittel aller Volksschulen ein jährlicher Fixpunkt.
Durch die Förderung von Kooperationen zwischen Vereinen und Schulen werden langfristige positive Effekte im Bewegungsverhalten der Kinder erzeugt. Kinderkurse in Vereinen ergänzen einen hochwertigen Bewegungsunterricht in der Schule, können ihn aber nicht ersetzen.

Resultate

Das Projekt wird von der Universität Wien wissenschaftlich begleitet. Ein vollständiger Evaluationsbericht liegt im Oktober 2012 vor. Erste Ergebnisse in Zahlen lauten:
850 teilnehmende Volksschulen
2304 Klassen
40.000 Kinder
171 teilnehmende Vereine
750 spezielle UGOTCHI-Bewegungsangebote der Vereine (Kinderkurse, Feriencamps, Veranstaltungen mit Schulen)
Ausbildung von 70 Personen zu Kinder-ÜbungsleiterInnen

Einreicher

SPORTUNION Österreich
Herr Mag. Thomas Mlinek
Falkestrasse 1
1010 Wien

+4366460613341
t.mlinek@sportunion.at

Partner

Lebensministerium
Mag. Doris Ostermann