Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Up Down Vienna

Up Down Vienna
BIZEPS

Ziele/Ideen

Mobilitätseingeschränkte Menschen kämpfen schon seit Jahren mit den Versäumnissen in der Informationspolitik bei den Öffentlichen Verkehrsmitteln. Aus der Sicht eines mobil eingeschränkten Menschen reicht es nicht, Stationen durch Aufzüge barrierefrei zu bauen, wenn dann die Information darüber nicht barrierefrei zugänglich ist. BIZEPS war es daher schon seit langer Zeit ein Anliegen, Informationen wie jene über Aufzugsstörungen, die vorhanden sind, zugänglich zu machen. Durch die Freigabe der Daten unter „Open Data“ konnte eine webbasierende Anwendung entwickelt werden. Vorteile der webbasierenden Anwendung sind, dass diese unabhängig vom Betriebssystem genutzt werden kann, ohne diese installieren zu müssen. Die Web-Anwendung funktioniert einfach und schnell, ohne extra Einstellungen. Einfach starten und dank grafischer Aufbereitung die wesentlichen Informationen auf einen Blick erfassen. Durch eine Echzeitdaten Schnittstelle, sind die Informationen sofort verfügbar und die Fahrt kann im Vorfeld geplant oder bei Störungen rasch reagiert werden.

Kurzbeschreibung

Gemeinsam mit BIZEPS – Zentrum für Selbstbestimmtes Leben – wurde die Web-App „Up Down Vienna“ entwickelt. Ziel der App ist es, eine ortsunabhängige Information über Aufzugsstörungen bzw. Wartungen der Wiener Linien zu bekommen. Besonders Augenmerk wurde bei der Umsetzung auf die mobile Darstellung, einfache Bedienung, die leichte Erfassbarkeit der Inhalte sowie Hilfestellungen durch Icons gelegt. Für mobilitätseingeschränkte Menschen sind diese Informationen besonders im Vorfeld einer Fahrt notwendig, um diese planen zu können. Realisiert wurde die Web-Anwendung – die Software unabhängig – nicht installiert werden muss, über eine Open Data Echtzeitdaten Schnittstelle der Wiener Linien.

Resultate

Schwierigkeiten bei der Fahrt können vor Fahrtantritt erkannt werden und alternative Weg und Umstiege ausgewählt werden.

Einreicher

BIZEPS - Zentrum für Selbstbestimmtes Leben
Herr Martin Ladstätter
Schönngasse 15-17/4, 1020 Wien
martin.ladstaetter@bizeps.or.at
01/523892123

Partner

BIZEPS - Zentrum für Selbstbestimmtes Leben: Projektidee

auf Facebook teilen twittern