Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

wegfinder App

wegfinder App
ÖBB/ Harald Eisenberger

Ziele/Ideen

Nahezu jeder Mobilitätsanbieter hat zumindest eine eigene App. Je nachdem welche Öffis und/ oder Sharing-Dienste man nutzt, sammeln sich jede Menge unterschiedliche Anwendungen am Smartphone der Kund:innen. Mit der wegfinder App bündeln wir sowohl die Routenplanung als auch transparente Angebotsinformationen und Buchungsmöglichkeiten für alle öffentlichen Verkehrsmittel in Österreich und viele alternative Mobilitätsformen wie Bike- und Carsharing, E-Scooter und Taxis. Außerdem sehen wir unseren Service als wichtige Maßnahme für die Einhaltung der EU-Klimaziele, im Zuge derer immer wieder die großen Einspar- und Reduktionspotenziale im Bereich Verkehr hervorgehoben werden. Wir leisten mit unserer App einen Beitrag dazu die negativen Umweltauswirkungen des Individualverkehrs zu senken indem wir unseren Nutzer:innen auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Alternativen zum privaten PKW aufzeigen und einfache Buchungsmöglichkeiten für diese schaffen.

Kurzbeschreibung

wegfinder ist eine vielfältige Mobilitäts-App. Egal ob kurze oder lange Strecken, alleine oder in der Gruppe, mit Gepäck oder ohne – die App ermöglicht effiziente, umweltfreundliche Fortbewegung im Nah- und Fernverkehr mit einem Mix verschiedener Mobilitätsformen. Dazu zählen alle Arten der Personenbeförderung wie öffentliche Verkehrsmittel, Taxis und Sharing-Dienste. Mittels Routenabfrage oder Umgebungskarte finden App-Nutzende relevante Mobilitätsangebote für ihre Strecke und können diese miteinander vergleichen, kombinieren und buchen. Öffi-Tickets kaufen, Scooter, Fahrräder, Autos entsperren und bezahlen, Taxis bestellen – all das ist mit ein und derselben App möglich. wegfinder agiert somit als übergreifende Informations- und Buchungsplattform, die einfachen Zugang zu Mobilitätsvielfalt sicherstellt. Ein Konzept, das auch als Mobility as a Service bekannt ist und essentiell für die Mobilitätswende ist.

Resultate

- wegfinder unterstützt die Routenplanung mit über 40 Mobilitätspartner, davon sind 18 vollständig integriert (direkt in der App buchbar).
- In den letzten beiden Jahren wurde eine 6-stellige Anzahl an Buchungen verzeichnet.
- Seit November 2020 wurden rund 140 Tonnen CO2 mit der wegfinder App gespart (Stand 17.5.2021, im Vergleich zur Nutzung eines privaten PKWs mit Verbrennungsmotor).
- Seit der Einführung von wegfinder im Jahr 2017 hat die App insgesamt (Android und iOS)
über 700.000 Downloads erreicht

Einreicher

iMobility GmbH
Frau Stefanie Ringhofer
Weyringergasse 5/B4, 1040 Wien
stefanie.ringhofer@wegfinder.at
+43 664 882 60642

https://wegfinder.at/

Partner

ÖBB-Personenverkehr AG: Mobilitätskonzepte für Gemeinden, Unternehmen und Tourismusregionen - „ÖBB 360 - Mobility & More“

auf Facebook teilen twittern