Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Weltweit das 1. Stadthotel mit Null-Energie-Bilanz in Wien

Ziele/Ideen:
Die Anreise mit Bahn, Rad oder Elektroauto soll schmackhaft gemacht werden und der CO2 Fußabdruck jedes einzelnen Gastes soll somit reduzieren werden.

Kurzbeschreibung:
Alle Gäste, die mit der Bahn oder dem Rad anreisen, erhalten zehn Prozent Ermäßigung auf die Zimmerpreise. Für Gäste, die ab kommendem Jahr mit dem Elektroauto anreisen, sind zwei Elektro-Tankstellenplätze geplant. Ein Elektrofahrrad und ein Elektroauto werden den Gästen zur Verfügung stehen. Den Gästen werden acht Tageskarten angeboten, selbst wenn sie kürzer im Hotel bleiben. Das Hotel kauft die Karten zurück und gibt diese an andere Gäste weiter. So hat jeder Gast die Möglichkeit, Gebrauch von dieser mit Abstand günstigsten Möglichkeit zur Nutzung der Öffentlichen Verkehrsmittel zu machen. Es liegen auch eigene Pakete für Anreisen mit der Bahn vor. Weiters ist für die Radfahrenden eine eigene Fahrradgarage vorhanden.

Resultate:
Das Konzept hat bereits viele Interessenten angelockt. Schon heuer wurden viele Ermäßigungen für Gäste, die mit dem Rad oder der Bahn angereist sind gewährt. Der CO2 Fußabdruck jedes einzelnen Gastes wird dadurch verringert. Einreicher:
Boutiquehotel Stadthalle
Michaela Reitterer
A-1150 Wien
office@hotelstadthalle.at
+43/1/9824272
http://www.hotelstadthalle.at/de-null-energie-bilanz-hotel.htm
auf Facebook teilen twittern