Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Aktion NAFES (NÖ Arbeitsgemeinschaft zur Förderung des Einkaufs in Stadtzentren)

nafes

Ziele/Ideen

Die Nafes unterstützt Vorhaben und Maßnahmen, die geeignet sind, nachhaltig die Attraktivität von Stadt- und Ortskernen als Standorte von Handels- und Dienstleistungsbetrieben zu erhöhen, neue Kundenkreise zu gewinnen und Stammkunden zu halten. Ein weiteres Ziel von Nafes ist die nachhaltige Sicherung der Nahversorgung durch Investitionen von Gemeinden.

Kurzbeschreibung:
Die Kooperation zwischen dem Land NÖ und der Wirtschaftskammer NÖ entstand im Jahr 1998 auf Initiative von LH Dr. Erwin Pröll. Seither hat Nafes die Aufgabe, die Bemühungen von Gemeinden und städtisch geprägten Orts- und Stadtkernen finanziell zu fördern. Dabei werden vor allem Umsetzungsaktivitäten im Rahmen von Marketingprojekten und die Verbesserung der Infrastruktur, insbesondere zur Beseitigung von Benachteiligungen für Geschäfte im Ortszentrum unterstützt. Gemeinsam von Land NÖ und Wirtschaftskammer NÖ werden dafür für den Zeitraum der Jahre 2004 bis 2008 sechs Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Durch die Attraktivierung von Stadt- und Ortszentren und durch Aufrechterhaltung der Nahversorgung in den Gemeinden wird ein Beitrag zur Reduzierung der Anzahl von Fahrten im motorisierten Individualverkehr geleistet.

Resultate:
Niederösterreichweite Unterstützung -
In der ersten Förderperioden der Jahre 1998 bis 2004 konnten insgesamt 191 Projekte unterstützt werden. Seit dem Jahr 2004 konnten bereits 104 Förderungen gewährt werden.

Einreicher

NÖ Arge zur Förderung des Einkaufs in Stadtzentren, Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Raumordung und Regionalpolitik,
DI Schlichting Alexandra
Landhausplatz 1
A-3109 St. Pölten
buergerbuero.landhaus@noel.gv.at
+43/2742/9005

Partner

Wirtschaftskammr Niederösterreich - Sparte Handel