Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Dorfmobil & Dorfladen: Kooperation für mobile Nahversorgung

Ziele/Ideen

Mit Veränderung der Siedlungsstrukturen und Ausdünnung klassischer Angebote des Öffentlichen Verkehrs wird sich die Situation von Personen ohne Kfz drastisch verschlechtern. Dies betrifft neben der Mobilität auch die Versorgung mit öffentlichen Gütern und sozialen Dienstleistungen.
Das DORFMOBIL hilft dabei, am sozialen Leben teilzunehmen und (Versorgungs-)Einrichtungen der Gemeinde leichter zu erreichen. Einzigartig in Österreich ist die Kooperation mit dem DORFLADEN:
Wer für mehr als 20€ im DORFLADEN einkauft, fährt gratis mit dem DORFMOBIL.
Mobile Nahversorgung - ein wichtiger Faktor für Lebensqualität.

Kurzbeschreibung

Entfernungen im Ortsgebiet von bis zu 8km und die geringe Bevölkerungsdichte machen die Gemeinde Klaus für den herkömmlichen Öffentlichen Verkehr weitgehend unwirtschaftlich.
Als bedarfsorientiertes, öffentliches Verkehrsangebot ermöglicht das DORFMOBIL Mobilität für Personen ohne Pkw und verbessert die Erreichbarkeit lokaler Einrichtungen. Die erfolgreiche Kooperation mit dem DORFLADEN unterstützt auch die Nahversorgung, hält Kaufkraft im Ort und erhöht die Lebensqualität: Wer für mehr als 20€ im DORFLADEN einkauft, fährt gratis mit dem DORFMOBIL zum DORFLADEN.

Resultate

Seit 2002 zeigt das DORFMOBIL auf, wie ein attraktives Angebot im Öffentlichen Verkehr dünn besiedelter ländlicher Regionen funktionieren kann. Eine sehr erfolgreiche Kooperation mit dem DORFLADEN sichert auch die mobile Nahversorgung und stärkt die Lebensqualität in der Gemeinde.
Viele Anfragen aus Österreich und auch aus Europa unterstreichen die Einzigartigkeit des DORFMOBILS und dieser Kooperation mit dem DORFLADEN, welches in adaptierter Version bereits übernommen wurde (z.B. in Österreich, Norwegen, Deutschland).

Einreicher

Verein DORFMOBIL KSK
Herr Ing. Michael Kornek
Steyrling 124
A-4571 Steyrling

+43 7585 8250
info@gemeinde-klaus.at

Partner

Johann Fitzinger DORFLADEN, Verein

auf Facebook teilen twittern