Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erdgas als Kraftstoff für Dienstautos der Stadt Liezen

Ziele/Ideen:
HYPO Steiermark will aktiv innovative und zukunftsweisende Ideen unterstützen, sowie ein Signal für den Umweltschutz setzen.

Kurzbeschreibung:
Der sparsame Betrieb und der positive Umweltaspekt von Erdgasfahrzeugen veranlassten die Stadtgemeinde Liezen zur Anschaffung von zwei erdgasbetriebenen Dienstfahrzeugen. HYPO Steiermark hat die Anschaffung der neuen Dienstfahrzeuge (zwei erdgasbetriebene Fiat Multipla Natural Power) als Sponsor unterstützt. Zusätzlich wurden auch die Kosten für die Kfz-Anmeldungen übernommen.

Resultate:
Der Ausstoß von Stickoxid und Kohlenmonoxid verringert sich bei den Fahrzeugen um bis zu 90 Prozent, das Ozonbildungspotential sinkt um 80 Prozent, CO2 lässt sich um bis zu 30 Prozent verringern.Einreicher:
Landes-Hypothekenbank Steiermark AG; Reinhold Matejka, Marketingleiter
Radetzkystraße 15-17
A-8010 Graz
hypo@landes.hypobank.at
+43/316/80510
Partner:
Stadtgemeinde Liezen / Bürgermeister Mag. Rudolf Hakel
Energie Graz Gas-Wärme / Mag. Georg Widmann, Leiter Marketing / PR
auf Facebook teilen twittern