Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Fahrradstation Graz Hauptbahnhof

Ziele/Ideen:
Hauptziel ist die Angebotsverbesserung der Umsteigemöglichkeiten zwischen Öffentlichem Verkehr und Radverkehr durch witterungsgeschütztes, diebstahl- und vandalismussicheres Fahrradparken.

Kurzbeschreibung:
Dazu wurde am Grazer Hauptbahnhof im Jahr 2004 eine Fahrradstation in Anlehnung an Radstationen in Deutschland und der Schweiz errichtet, die
275 Radabstellplätze mit Doppelstock-Fahrradparksystem bietet.
Zusätzlich sind ein Fahrradverleih, ein Self-Service-Reparaturschrank und ein Schlauchomat im Außenbereich vorhanden.


Resultate:
Erfolge sind deutlich sichtbar, so gab es seit dem Jahr 2004 keine Diebstähle und keinen Vandalismus an Rädern. Außerdem ist eine hohe Zufriedenheit durch Nutzerinnen und Nutzer gegeben.Einreicher:
Abt. A10/8 - Verkehrsplanung - Stadt Graz
Helmut Spinka
A-8011 Graz
verkehrsplanung@stadt.graz.at
+43/316/872
http://www.graz.at/cms/beitrag/10116350/2337193Partner:
Land Steiermark - FA18a
auf Facebook teilen twittern