Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Gerät zur Treibstoffersparnis und Feinstaubverringerung bei Diesel Motoren

Ziele/Ideen

Ziel war die Entwicklung eines speziellen Gerätes, um bei Pkw und Lkw mit Diesel-Aggregaten Treibstoff einzusparen.
Weitere Ziele:
1) Steigerung der Energieeffizienz
2) Umweltschutz

Kurzbeschreibung

Da sich der Firmensitz des Unternehmens auf Porto Rico (USA) befindet, wurde das Gerät mit einer Schulbusflotte im Bundesstaat Nevada getestet.
Jedes beliebige Dieselfahrzeug ist innerhalb einer halben Stunde mit diesem Gerät nachrüstbar. Dieser Versuch kann jederzeit mit einem aufgerüsteten Fahrzeug (Toyota Corolla, 90 PS TDI) wiederholt und nachgewiesen werden.

Resultate

Durch dieses Gerät werden 25 Prozent Treibstoffersparnis garantiert. In den USA sind bei einem Schulbus sogar bis zu 35 Prozent Treibstoffersparnis gemessen worden.
Der Feinstaub (k-Wert) bei Pkw beträgt Null, bei Lkw 80 Prozent Reduktion.
Einhergehend mit der Treibstoffersparnis wird ebenfalls der CO2-Ausstoß verringert.

Einreicher

MURAI LTD Corp.
Herr BSc. Christopher Nemeth
Himbergerstrasse 10 2/4
A-2435 Ebergassing

+436507149080
chris@rockblaster.at