Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Greenstorm ADAC E-Bike-Abo

Greenstorm ADAC E-Bike-Abo
MaaS-034 2022 Stefan Neuner

Ziele/Ideen

Autos und Motorräder sind laut Deutschem Umweltbundesamt für 80% der verkehrsmittelspezifischen Emissionen verantwortlich. E-Bikes können im innerstädtischen Verkehr und bei Distanzen bis 10 Kilometer durch ihre größere Reichweite, Flexibilität und Wendigkeit durchaus mit einem Auto konkurrieren. Vergleicht man in einer vereinfachten Gegenüberstellung die 22-30 kg Treibhausgasemissionen, die bei der Herstellung eines E-Bike-Akkus entstehen, mit den 21,5 kg Treibhausgasemissionen pro 100 km aus den eingesparten Pkw-Kilometern, dann sind bereits nach rund 100 E-Bike-Kilometern die Treibhausgasemissionen des Akkus beglichen. Maßnahmen zur Förderung einer Verkehrsverlagerung auf das E-Bike verfügen damit über ein hohes potenzielles Einsparpotenzial, da zunächst keine direkten emissionssteigernden Rebound-Effekte zu erwarten sind.

Kurzbeschreibung

Greenstorm bietet seit 2021 für ADAC-Mitglieder ein niederschwelliges Angebot für ABO-Bikes, um Menschen den Umstieg vom Auto zum E-Bike zu erleichtern. Das Angebot umfasst hochwertige und gebrauchte E-Bikes im 6- bis 24 -Monats-Abo einschließlich Lieferung frei Haus, Versicherung und Reparatur, Fahrradschloss und Service. Die monatliche Gebühr deckt alles Praktische ab. Nach der Mindestvertragslaufzeit besteht zudem eine attraktive Kaufoption.

Resultate

Das ADAC E-Bike ABO ist im März 2021 online gegangen. Der erste Meilenstein von 500 verkauften ABOs wurde schon erreicht. Bis zum Jahresende wollen wir mind. 1.500 ABOs verkaufen.

Einreicher

Greenstorm Mobility GmbH
Herr Dr. Stefan Neuner
Weidach 4, 6330 Kufstein
stefan.n@greenstorm.eu
004366488529441

www.greenstorm.eu

Partner

Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e.V. (ADAC): Kooperationspartner

auf Facebook teilen twittern