Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

LaRa - dein Lastenrad

Ziele/Ideen

In immer mehr Städten Europas prägen Lastenräder das Stadtbild. Wiener Neustadt ist die erste Kleinstadt Österreichs, die auf diesen Trend in der urbanen Mobilität setzt und ein freies & kostenloses Elektrolastenrad anbietet. Dank Elektroantrieb können Kinder, Getränkekisten oder sogar Waschmaschinen mühelos transportiert werden. Für private oder geschäftliche Zwecke kann das Rad einfach über eine Webseite gebucht werden. Die Verleihstationen wechseln alle paar Wochen zwischen Betrieben, Vereinen und sozialen Einrichtungen. LaRa ist ein Gemeinschaftsprojekt zwischen der Stadt Wiener Neustadt und einem eigens von engagierten Privatpersonen gegründeten Verein "die Teilbaren - nutzen statt besitzen". Typisch für ein Gemeingut war bereits die Namensfindung. Mittels Online-Voting wurde der Name für Wiener Neustadts erstes freies Lastenrad ermittelt. Seit April 2016 kann LaRa ausgeborgt werden. Das Interesse ist sehr hoch - durchschnittlich jeden zweiten Tag wird LaRa genutzt.

Kurzbeschreibung

Seit April 2016 läuft erstmals in Niederösterreich der Verleih eines freien Lastenrades. „LaRa – dein Lastenrad“ heißt es, es hat zwei Räder vorne und eine große Kiste als Laderaum, es gehört als Gemeingut allen und kann auch von jedermann gratis ausgeborgt werden. Dank Elektroantrieb können Kinder, Getränkekisten oder sogar Waschmaschinen mühelos transportiert werden. Für private oder geschäftliche Zwecke kann das Rad einfach über eine Webseite gebucht werden. Die Verleihstationen wechseln alle paar Wochen zwischen Betrieben, Vereinen und sozialen Einrichtungen. Eingesetzt wird das Lastenrad auch von Organisationen und Vereinen - Tuesday Nightskating bedient sich dieses Angebots und nutzt LaRa jeden zweiten Dienstag als Service- und Begleitfahrzeug. Der Weltladen Wiener Neustadt wiederum bewirbt den fair gehandelten Neustädter Kaffee mit dem mobilen Ausschank in der Fußgängerzone der Innenstadt in Wiener Neustadt.

Resultate

LaRa - dein Lastenrad wurde medial sehr gut aufgenommen. Hauptsächlich regional, aber auch auf Bundesländer-Ebene, wurde berichtet. Die Facebook-Seite hält momentan bei über 220 Gefällt-mir-Angaben, Tendenz steigend. Der Blogbeitrag auf dem Neustädter Radblog wn.radelt.at wurde mehr als 400x angeklickt. Und das wichtigste: LaRa ist unterwegs. Durchschnittlich jeden zweiten Tag wurde LaRa gebucht und genutzt. Hauptsächlich von Privatpersonen, aber auch von Vereinen und Organisationen.

Einreicher

Verein "die Teilbaren - nutzen statt besitzen"
Herr Mag. MA Hannes Höller
Obstgasse 3
A-2700 Wiener Neustadt

+436648539409
hannes.hoeller@radlobby.at

Partner

DI Martin Hesik Klima- und Energiemodellregion Wiener Neustadt