Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Lastenroller

Lastenroller
Log-051 2019 Herbert Bisovsky

Ziele/Ideen

Transportproblematik im innerstädtischen Bereich mittels äußerst kompaktem und emissionsfreiem Elektrofahrzeug, das der Fahrradverordnung entspricht, Liefertätigkeit in Fußgängerzonen, Einkauffahrzeug, Carsharing, Klimaziele, Lärmbelastung

Kurzbeschreibung

Produktion eines Lastenrollers für die letzte Meile, der rein elektrisch, ohne Muskelkraft betrieben wird, um effizientes Liefern zu ermöglichen.
Ziel: Beitrag zur Erreichung der Klimaschutzziele COP21, Fußgeher freundliche Liefermöglichkeit in autofreien Zonen durch seine Kompaktheit, Übersichtlichkeit und Wendigkeit und Langsamkeit (max. Geschwindigkeit 20 km/h), körperliche Entlastung der Lieferanten/in, Forcieren der inländischen Produktion

Resultate

Es gibt einen ersten Prototyp der ausgiebig getestet wurde und sehr gut funktioniert, und nun weiter entwickelt wird, Austellung auf dem Streetlifefestival der Stadt Wien 2018, hier zeigt sich großes Interesse am Fahrzeug, Einreichung bei "moonshot sturtup" münich 2019, im Finale der besten drei, Teilnahme 9.Staffel "rocket sience" der WKO.

Einreicher

Herr Herbert Bisovsky
1190 Wien

Partner

Bundesverband nachhaltige Möbilität: Beratung

elko-electric: Thomas Hochreiter

auf Facebook teilen twittern