Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mitarbeitermobilität NEU am LKH-Univ. Klinikum Graz

mitarbeitermobilitaet

Ziele/Ideen

Gemeinsames Projektziel der Vertragsparteien am LKH-Univ. Klinikum Graz war es, allen Mitarbeitenden eine den jeweiligen Bedürfnissen angemessene und günstige Möglichkeit zu bieten, den Weg zwischen Wohn- und Dienstort zu bewältigen. Dazu wurden Wohnort, Dienstzeiten und persönliche Verhältnisse – wie insbesondere die Organisation der Kinderbetreuung – in den Entstehungsprozess des Projekts miteinbezogen. Weiters sollten aus Gründen des Umwelt- und Klimaschutzes nach Maßgabe der bestehenden Möglichkeiten öffentliche und alternative Verkehrsmittel besonders gefördert werden.

Kurzbeschreibung

Das Projekt Mitarbeitermobilität NEU ermöglicht kostenneutral ein bedarfsgerechtes, umweltbewusstes und gesundheitsförderndes System der Bewältigung des Arbeitsweges für alle Mitarbeitenden des LKH-Univ. Klinikum Graz sowie der Medizinischen Universität Graz (Med Uni Graz) mit Dienstort St. Leonhard.

Resultate

Die Mitarbeitermobilität NEU ist ein voller Erfolg. Durch das übergeordnete Projekt „Mitarbeitermobilität“ konnten die gemeinsamen Ziele der Vertragsparteien bezogen auf die Mitarbeitermobilität NEU und die Förderung der öffentlichen und alternativen Verkehrsmittel vollständig umgesetzt werden. Jeder Mitarbeiter, der zu den geltenden Konditionen einen Parkplatz möchte, kann diesen im Vergleich zu früher umgehend bekommen! Und jeder, der möchte, fährt außerdem gratis zur Arbeit. Daraus resultiert, dass der Individualverkehr im Quadranten LKH-Univ. Klinikum Graz zu den Stoßzeiten entlastet wird. Mit diesen Veränderungen wurde gleichzeitig auch die Grundlage geschaffen, Patienten und Besuchern einen größeren Anteil des begrenzt vorhandenen Parkraums zur Verfügung stellen zu können.

Einreicher

LKH-Univ. Klinikum Graz
Herr Mag. Thomas Bredenfeldt
Auenbruggerplatz 1
A-8036 Graz

+4331638512404
thomas.bredenfeldt@klinikum-graz.at