Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Nachhaltige Wohnungsangebote - individuellen und gemeinschaftlichen Mehrwert schaffen

rhomberg

Ziele/Ideen

Die Rhomberg Bau GmbH, Bregenz initiierte ein Projekt, welches gemeinschaftliches Zusammenleben im Geschosswohnbau unter dem Gesichtspunkt eines möglichst ganzheitlichen Nachhaltigkeitsbegriffs erforschte und gleichzeitig die Voraussetzungen für die Umsetzung eines Pilotprojektes "Wohnpark Sandgrubenweg", Bregenz, schaffte. Eines der zentralen Themen war die Frage, welchen Beitrag kann das Wohnen von morgen zur Reduktion des Individualverkehrs leisten.
Detailziele:
- 40 Prozent weniger Emissionen aus Verkehr als in einer vergleichbaren
Wohnanlage
- 100 Prozent Verfügbarkeit eines adäquaten Verkehrsmittels für
unterschiedliche Belange (bis 5 Kilometer etc.)
- Transportdienstleistungen für Personen ohne Führerschein
- Transportdienstleistungen für große Gegenstände

Kurzbeschreibung:
Für den Teilbereich Infrastruktur/Verkehr wurde das Lösungspaket "Kombinierte Mobilität" erarbeitet. Flexibler Verkehrsmitteleinsatz und -angebote sollen individuelle und umweltschonende
Mobilitätslösungen fördern und zu einer Reduktion der Schadstoffemissionen führen. Wir bieten dabei Mobilitätskombinationen aus Auto, Fahrrad, Bus und zu Fuß an und ermitteln für jeden Bewohner auf Wunsch die geeignete Lösung.

Resultate:
Derzeit werden 40 von insgesamt 80 Wohneinheiten gebaut. Die Akzeptanz und die Annahme der Mobilitätsangebote wird der ausschlaggebende Erfolgsfaktor sein. Für viele künftige Bewohner ist das Thema kombinierte Mobilität zwar "Neuland". Das Ziel ist es nun, einen auf die Bedürfnisse der künftigen Bewohner abgestimmten Betrieb einzurichten, die Neugier der Bewohner zu wecken und zu versuchen, den persönlichen Nutzen, den
alternative Mobilitätslösungen für den einzelnen mit sich bringen können, sichtbar zu machen und die Bewohner für das Thema kombinierte Mobilität zu sensibilisieren.

Einreicher

Rhomberg Bau GmbH, Bregenz, Martin Summer
Mariahilfstraße 29
A-6900 Bregenz
office@rhombergbau.at
+43/5574/403
www.rhombergbau.at

Partner

Atelier für Baukunst, DI Wolfgang Ritsch