Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

radbox.at - Ihre intelligente Fahrrad-Parkgarage

Ziele/Ideen

radbox.at will diebstahl- und wettergeschützte, vandalismussichere Fahrradabstellmöglichkeiten möglichst zielgenau – und nicht am Bedarf vorbei – an den richtigen Standorten aufstellen.
Interessenten/innen können sich für die Nutzung von Radboxen anmelden und Wunschstandorte für eine Radbox bekannt geben. Dieser Service wird in Stadt und Land Salzburg angeboten.

Kurzbeschreibung

Das Projekt Radbox.at
Auf der Website www.radbox.at haben Interessenten/innen die Möglichkeit, an einer ÖV-Haltestelle oder sonstigen Stelle (auf öffentlichen Flächen in Stadt und Land Salzburg) ihren Wunschstandort für eine Radbox bekannt zu geben.
Das Radbox-Team bemüht sich dann, die Wünsche zu erfüllen.
Wünsche auf sonstigen Flächen und außerhalb des Bundeslandes Salzburg werden nach Möglichkeit an die zuständigen Stellen weitergeleitet.

Resultate

37 Online-Wunschstandortvorschläge für die Aufstellung von Radboxen
Seit Projektstart 62 neu aufgestellte Radboxen in der Stadt Salzburg sowie 34 neu aufgestellte Radboxen im Land Salzburg

Einreicher

Stadt Salzburg, MA 6/00 Radverkehrskoordination
Herr Ing. Peter Weiss
Franz-Josef-Str. 8
A-5020 Salzburg

+43 (0) 662 8072 2735
peter.weiss@stadt-salzburg.at

Partner

Mag. Ursula Hemetsberger Land Salzburg

auf Facebook teilen twittern